Pokermarket und Ich - EJ nun fester Bestandteil von Pokermarket!

    • Pokermarket und Ich - EJ nun fester Bestandteil von Pokermarket!

      Hey,

      wie einige vielleicht mitbekommen haben, war ich die letzten Wochen gar nicht aktiv hier. Ich möchte gar nicht groß drüber schreiben warum das so war, es hat viele Gründe. Ein Grund war allerdings, dass es für mich so gut wie keinen Mehrwert mehr gab mich im Pokermarket-Forum so offensiv rumzutreiben. Sprich ich helfe viel, bekomme aber nicht wirklich was zurück und aus Selbst-Promozwecken muss ich nicht posten, weil es nichts zu promoten gibt, da ich nicht mehr coache und auch keine Vids mehr mache, sondern nur noch spiele.

      Die Lage von Pokermarket habe ich aber im Auge behalten und Teile der Community sind mir nach wie vor wichtig, vor allem, weil man sich auch lange kennt, egal welcher Skilllevel. Ich habe mir aber ans Herz gefasst und bin intern mit mehreren Vorschlägen auf Pokermarket zu gegangen. Wir kamen dann überein Verhandlungen für meinen exklusiven Verbleib bei Pokermarket zu führen.

      Wir müssen uns hier nichts vormachen, es kriselt was die deutsche Comm betrifft sehr stark, vor allem was den generellen Umgang angeht, man hilft sich immer weniger, flamed sich gegenseitig lieber und hält sich an Kleinigkeiten auf. Die Ellenbogengesellschaft die sich leider in diesem Land immer stärker ausprägt, macht auch bei einer Pokercommunity kein halt. Ich bin ehrlich, ich hab aus Trotz auch angefangen einen Blog auf Runitonce zu starten und musste dort feststellen, dass es auch anders geht und ich bin der Überzeugung, dass es auch hier anders gehen kann!

      @mukzr @flow @lnternet schauen aber auch nicht tatenlos zu und sind stark an Lösungsansätzen interessiert. Das Pokermarketteam hat so seine Spezialisten für diverse Felder, aber was die Arbeit an und mit der Comm betrifft, wird Verstärkung benötigt. Hier komme ich ins Spiel. Bis vor paar Monaten habe ich hier an sich alles unentgeltlich gemacht und wenn es einige wenige vielleicht nicht wahr haben wollen, der Großteil meiner Arbeit lief aus freien Stücken und hatte keinen Zweck der Selbstpromotion. Ich fing als Mitglied der Comm auf PS.de an und wollte mich einfach am Pokergeschehen beteiligen und mitwirken, Coaching, Vids, Stable kam nach und nach und entwickelte sich daraus. Selbstpromotion war eigentlich nur ein super positiver Nebeneffekt, aber nie wirklich beabsichtigt, ich mache es halt gern. Aber: Ohne Mehrwert für mich + diverse Anfeindungen (nicht nur mir gegenüber, mir geht das generell auf den Sack) muss ein Anreiz her.

      Pokermarket wird mich ab sofort für diverse Aktivitäten hier bezahlen. Ich möchte euch das wissen lassen und schreiben, was ich hier als Pokermarket-Supporter alles so machen werde in Zukunft:

      - Betreuung des DE-Forums ---> ich werde versuchen auf alle Threads mit Fragen bzgl. Poker und Pokerseiten zu antworten. Ich werde im HBF als Diskussionspartner in den Händen zur Verfügung stehen und versuchen, neben Paul, auch finale Antworten zu geben

      - Videosektion bereichern ---> es wird wieder Videos von mir zu fairen Preisen geben, gern könnt ihr schreiben, was ihr gern sehen möchtet.

      - Strategiesupport in Blogs/generell ---> auch in Blogs oder in Strategiethreads werde ich mein Bestes geben aktiv zu sein. Meine Zielgruppe ist bekannt, ich werde obv keinen Crusher teachen, sondern mich rege an allen content-relevanten Blogs beteiligen, dort auf Hände eingehen etc. Ihr könnt generell ruhig @eroticjesus schreiben, wenn ihr Hilfe braucht, tut euch da keinen Zwang an, wenn ich helfen kann, helfe ich auch, es ist nun schließlich auch mein Job und den möchte ich möglichst gut machen :)

      - Bloggen: Nein ich werde nicht direkt für das Bloggen bezahlt, sondern dass ich mich hier als Komplettpaket für die Comm aufhalte, aber wenn ich schon mal da bin, kann ich meinen Blog auch wieder aufleben lassen und das ein oder andere Stück Content posten, was ich sonst auch schon mit Absicht zurück gehalten habe

      Weiterhin hab ich in den letzten Monaten meine Roll stark ausbauen können und bin stärker in MTTs geworden und ich hab versprochen diverse Stakings für MTTs hier exklusiv laufen zu lassen (hab ich sonst eher über Skype gemacht oder auf eigene Roll gespielt). Ihr habt also auch die Möglichkeit zu einem fairem Preis Anteil an meiner MTT-Action zu kaufen.

      An sich ändert sich nicht so viel, nur dass ihr mich nun offiziell als Teil von Pokermarket sehen könnt. Wir testen das auch erstmal und schauen wie die Sache mit mir so läuft.

      Ich sehe das hier auch als Aufgabe zu helfen, dass die Comm wieder voran kommt und wir gemeinsam ein (wieder) funktionierendes Forum für begeisterte Pokerspieler aufzubauen. Uns ist dabei bewusst, wer sich hier hauptsächlich im Forum aufhält. Es sind nicht die großen Crusher, sondern ambitionierte Lowstakesgrinder machen wohl den Großteil der Population aus, das haben wir erkannt und werden versuchen euch mit diesem Forum und allem was dazu gehört wieder eine Bereicherung zu sein und einigen vielleicht den Weg ebnen erfolgreiche Spieler auf höheren Stakes zu werden. In 2017 ist es nun mal so, dass professionelle Spieler sich nicht mehr viel über öffentliche Foren austauschen und ich sehe auch nicht, dass das nochmal so kommt. Wenn man sich das bewusst macht, kann man besser einschätzen wen man genau Value geben kann und auf wen man sich konzentrieren kann. Ich sehe das inzwischen so, dass ein Forum eine Zwischenstation für einen ambitionierten Spieler ist und diese Zwischenstation möchten wir so attraktiv wie möglich gestalten in Zukunft, auf Pokermarket werde ich versuchen der treibende Keil zu sein für das Unterfangen.

      gl us!
    • Heyho :thumbup:
      In deinem Post steht ja im Prinzip schon alles, was gesagt werden muss.
      Wir sind mega happy, dass wir mit dir einen aktiven PMler haben, der genau weiß, was die Community jetzt benötigt.
      Du bist im Prinzip von Anfang an hier mit dabei gewesen und konntest die Entwicklung sehr gut beobachten.

      Danke hiermit auch nochmal an die gesamte Community. Ihr habt uns durch euer Feedback auf diverse Ideen gebracht
      und im Endeffekt werden wir nun dieses Projekt (EJ Pokermarket Teammitglied) für einige Zeit testen und sind auf eure Reaktionen gespannt.
      Mit dieser Aktion soll endlich wieder mehr Qualität reinkommen und User (vor allem low bis midstakes Grinder) sollen sich hier besser aufgehoben fühlen.

      @eroticjesus Das gesamte Pokermarket Team heißt dich hiermit nochmal herzlich willkommen und wir freuen uns auf die nächsten Wochen/Monate mit dir :love: :cool:

      #makepokermarketgreatagain
    • klabautermann wrote:

      gl gl Herr ErotischerJesus. Die Microspieler werden das denke ich sehr begrüßen. :)
      Irgendwie "klingt" diese Bemerkung sowohl ggü EJ als auch ggü etlichen Spielern, die sich davon Hilfe erhoffen oder einfach freuen, wieder Content zu sehen, sehr despektierlich.

      Das ist gerade das allererste Mal, dass ich die Möglichkeit, ein Post mit "thumbs down" zu bewerten, wirklich vermisse!
      Challenge-Updates und Kommunikation künftig via Skype;
      HIER nur noch Belangloses oder mal ne Hand.
    • mistbaer wrote:

      klabautermann wrote:

      gl gl Herr ErotischerJesus. Die Microspieler werden das denke ich sehr begrüßen. :)
      Irgendwie "klingt" diese Bemerkung sowohl ggü EJ als auch ggü etlichen Spielern, die sich davon Hilfe erhoffen oder einfach freuen, wieder Content zu sehen, sehr despektierlich.
      Das ist gerade das allererste Mal, dass ich die Möglichkeit, ein Post mit "thumbs down" zu bewerten, wirklich vermisse!

      lol was ist an meinem Kommentar jetzt negativ???