Guess Who´s Back...

    • thomaaas_fl wrote:

      Spät aber doch auch in . GLGL
      Willkommen Padawan^^

      nbchiller wrote:

      Link please.
      wurde ja schon erledigt, for sure nen tolles Buch, bin glaub ick jetzt bei OOP angekommen. Wirklich gut geschrieben und reißt viele Punkte an, klar wenn man da noch besser werden will muss man sich auch abseits des Buches hinsetzen und bissel in Ranges denken, vllt paar Toygames machen aber der Herr Janda weist schon auf viele Spots hin die schon sehr wichtig für den EV sind.

      yeah.rocketscience wrote:

      bin mal so frei habe auch schon gut was geschafft, und bin sehr zufrieden mit dem Buch
      Thx;) und ja ajf klasse Buch, bei mir ajf in den Top 5 atm.

      Ansonsten mal nur ne ganz kurze Zusammenfassung aus der Bank:

      Gespielt wurde 200NL, Table war okaisch, Competition recht low also man konnte schon gut grooven. Spannende Hände gibts nicht so viele, konnte einfach bissel was einsammeln mit Squeezes oder Cbets, super Standard.
      Nen älteren Herren 2 mal gestacked(or gestaked?idk) bekommen mit stabilen Holdings vs naja sagen wirs mal so nicht so gut gespielten Händen von Villian, war zwar Pre Tight wie Sau aber hat dann Post seine Handstärke doch teils stark überbewertet.
      Ansonsten nach na Stunde oder so weißt auch bescheid wie die Leutz so ticken, mir reicht da tbh auch nen Grobes Spielerprofil, bin da eher nicht so der Typ der sich jeden Spot ins kleinste merkt finds auch eher wichtig nen allgemeines Profil zu erstellen und ganz zur Not mal nen speziellen Read zu adden. Naja leider, wie könnte es auch anders sein, noch den größten Pott des Abends verloren ca 800er mit basically Hand vs Hand, leider waren wir schon Pottcommited aber bin auch total fine mit der Hand.
      Gegen gleichen Typen(ältere somewhat arabisch Dude) dann noch nen kleinen 3 Barrel Bluff im 3b Pott durchbekommen, wo ick AK auf J75r Qs lowx halt 3 mal knalle und er dann am River foldet, ingame dacht ick erst könnte zu Bluffy sein aber in der retroperspektive find ick das Play wenn ichs nicht mit 100% Freq mache schon ziemlich nett esp mit den Suits der speziellen AK Combo, also war schon GTOisch korrekter Bluff for sure und auch wenn er mich da jetzt mit der Q, J or something else gecallt hätte wäre ick fine gewesen. Naja summa summarum waren wa am Ende 1,5 Stacks up und allet ist schick.

      Generell zur Performance, denke war ajf 3-4h auf Level und der rest des Abends war auch okaisch, auch wenn sicher 1-2 Sachen bei waren die man vllt anders spielen sollte aber ick wusste es zu dem Zeitpunkt noch nicht besser. Ansonsten denke ich mal war der Tisch auch mit mir zufrieden, da ich mittlerweile eher so der kommunikative Typ am Tisch bin, und über low Content talk bis hin zu RL bin ick schon für alles zu haben und sitz da nicht mehr Rockartig rum.

      Na denni, nochmal kurz zu nem Pokerbuddy aus vergangenen Tag reiten und bissel Freundschafts Coaching abhalten und bissel duselig quatschen, ist auch ganz cooles Warmup um dann wieder am Filz inna Bank platz zu nehmen, sollte einer von euch Dude´s auch da sein, haut mich an, bin oft im Raucherraum anzutreffen da ick obv Raucher bin und das mehr so Kette oder schreibt mir einfach nochmal ne PN und wir organisieren wat.

      Juti na dann euch nen paar stabile Hände und Lets Crush
      Bissel schade ist das Live-Etikette mancher Spieler auch sehr zu wünschen übrig lässt, KuckKuck Guys Poker ist nen Gentlemensport/spiel imo!!!aber naja wayne.
    • mistbaer wrote:

      Was WÜRDE ich das auch gern sagen können.... habs Ende Dez bestellt.
      Im örtlichen Buchhandel... weil der Inhaber Klassenkamerad meiner Frau war.
      cool bleiben, kommt schon noch an;) meins hat der Weihnachtsmann gebracht, auf den ist immer verlass^^

      wafflecrunch wrote:

      in. gutes jahr dir alte berliner rakete!
      Willkommen, freut mich, wollt dich eh mal im Skype anhauen was dein Progress so macht, weil mir deine off-Table Handanalysen sehr gut gefallen und ich nen paar recht alte Post´s von dir gelesen hab, wo ajf schon sehr viele gute Sachen drinne standen.

      Nur kurzes Update heute, weil eigentlich off-day ist aber naja die Geilheit hat gesiegt und hab noch ne kurze reingepackt. Was soll ick sagen, run hot+play well=okaisch Up.



      Inna Bank gestern war recht steinig der Table, aber hab ihn einfach mal durchgespielt. Zwei sehr lässige Dude´s kennengelernt(haben zum ersten mal gepokert) aber haben mehr Etikette als die ganzen jungchen LiveRegs die denken sie wären Otb(obwohl sie den sicher nicht mal kennen^^) Bei mir liefs so meh durch die Nacht, Carddead und Spotdead gewesen, konnte dennoch nen schmales Up verbuchen weil ick 2 ganz okay Bluffs durchbekommen hab vs überheblichen jungchen LiveReg.(kann ggf sein das ick so Leute nicht mag und da total off balance bin aber einer muss die Dude´s ja zur Contenance rufen, weil man kann ja meinetwegen denken man sei der geilste Hai da aber es raushängen zu lassen, ne geht gar nicht)

      Anyway vllt noch kurz eine Hand gegen ihn, was er nicht wusste ist das ich schon bevor er überhaupt am Tisch mehr über ihn wusste als er je über mich erfahren wird^^ Hab halt am Anfang noch paar Ziga´s geraucht und naja ab da an bin ick quasi schon aufmerksam und sammel Reads:)

      Kommen wir zur Hand:

      CO mittelalter Herr opened auf 8(suchte immer das Gespräch mit mir und wollte immer Bestätigung für sein Suboptimales Play, kacke das ick sone ehrliche Haut bin, anyway glaub weiß halbwegs wie er tickt)
      BU jungcher überheblicher LiveReg callt
      SB Hero(solid Image so far, i guess) Sqz auf 28 w/ Qc3c (könnte zu klein sein, retroperspektiv gesehen und natürlich offbalance aber naja hatte vorher irgendne Gesichte von KK erzählt und fand den Spot ganz okaisch)
      CO call, BU call.
      (Wir sind alle angedeept)

      Pot ca 90

      Flop Tc9c5s
      Hero tankt kurz und entschließt sich dann zu checken um EQ zu realisieren, CO check(sagt basically das er nicht sonderlich strong ist, da er sonst angespielt hat wenn er was hatte), BU stabt 40 (i guess to wide aber nicht sure), Hero call und überraschenderweise callt CO auch.

      Pot ca 210
      Turn Ks

      Hero tankt 10sec und Overbetshoved ca 2x Pot und beide folden. Kurz dem Livereg noch nen Spruch gedrückt und gesagt die Karte ist ganz cool, und zeig ihm noch fix die 3c, er regt sich bissel auf und ick sag ihm so wayne money.

      Dann habe ich ihn an nem anderen Tisch nochmal kurz geblufft aber hatte auch wieder solide EQ und sage so KQs stabil, ick denke mal er ist jetzt relativ Tilt auf mich und wird sich mein Bart schon gemerkt haben^^ Naja anyway ick weiß schon genau was bzw wie ick die nächste Hand gegen ihn spielen werde und er weiß quasi gar nichts von mir, i like for sure.

      Juti, na dann euch alle nen entspannten Abend und maximale Erfolge anne Tische!

      Lets Crush

      Edit: ist mir grad noch bei na lustigen eingefallen, gestern noch einen sehr gelungen, wäre schon fast dazu geneigt zusagen Weltklasse Post von @eroticjesus über Live Poker Sterotypen zu lesen, sehr empfehlenswert for sure!

      The post was edited 1 time, last by mrmakeable ().

    • Session gestern:



      Lief wieder relativ schmausig durch, online;)

      Danach gings wieder inne Bank, leider wieder Card- und Spotdead gewesen, nicht ganz auf Level gewesen, nen Flip für nen Kilo vs nen schwedischen Trunkenbold verloren und am Ende noch zu nem Wortgefecht mit dem überheblichen Livereg hinreißen lassen = Stack down und Preformance die Note 6!

      Hand vs überheblichen Livereg+anschließendes Wortgefecht(zugegebenermaßen wirklich bissel lucky River hit be me und ggf nen slightly -EV Turn call, anyway):

      7-Handed(NL200)
      BU straddle
      Hero SB raise to 16 w/ KsQc
      HJ jungcher Livereg call
      BU call

      Pot 50
      Flop Js9s3s
      Hero checks, Livereg bets 20, BU Folds, Hero calls.

      Pot 90
      Turn 5c
      Hero checks, Livereg bets 40, Hero tank calls.(sicher close)

      River Kc
      Hero checks, Livereg checkback.

      Hero wins obv^^

      Livereg haut nen abfälliges, "Du bist so ne Luckbox" raus. Hero "Common Digga Luckbox? Ick bin in meinem Leben mehr unter EV als du jemals sein wirst!"(Du Livereg, DU)^^ naja danach wurde noch bissel rumgegrummelt von beiden Seiten aber sowas darf mir einfach nicht passieren, nicht sehr professionell, auch wenn ick Menschen für ihre Art nicht leiden kann oder ick mich iwie angegriffen fühle, darf da einfach nicht so die Sicherung durchknallen, nicht sehr Gentleman like(und eigentlich möchte ick genau dieser sein):/


      Najuti heudde dann wieder Levelpoker online for sure, hab was gut zu machen! Lets crush
    • ostapbender wrote:

      Wie gern ich schon paar Villians wegen ihren Sprüchen aufs Maul gehauen hätte.....
      hast wieder 97s openraised oder was?

      denke so table antics sollte man davon abhängig machen wie der rest des tisches so tickt, glaub ist nicht im eigenen interesse wenn die spots, also der restliche tisch, sich unwohl fühlt.

      mensch jungs, ist das kalt hier. draußen fast so frostig wie der stars support eben zu mir als ich gefragt hab was denn an tollen neuen promos zu erwarten ist.
    • Bin auch mal in :)

      Finde man erkennt die erfolgreichen Online Grinder auch immer ziemlich schnell am Tisch :D
      Meistens eher ruhig, freundlich zum Dealer und wenn sie labern, meistens sarkastisch und selten Theoriegeschwafel.
      Gibt nichts schlimmeres als die möchtegern Online Pros, welche am Tisch mit "perceived Range, Range Vorteil, GTO, etc" Gelaber auffallen. Natürlich auch das belehren aller Spieler darf nicht fehlen, mit Analyse ihrer Fehler und wie sie hätten spielen sollen :rolleyes:
      Als Dealer kennt man mit der Zeit alle Stereotypen am Tisch :D