CG BLOG-> Nl100 in 99 Tagen ;)

    • CG BLOG-> Nl100 in 99 Tagen ;)

      Soso... moinmoin ihr Banausen!

      Die meisten hier kennen mich ja schon, von daher brauch ich mich ja nimmer groß vorstellen. I bims der Forentroll ;) :D
      Da ich ja immer ne große Schnauze hab', will ich jetzt mal abliefern und nicht wie so oft nur groß rumlabern.

      Cliffs zu meiner hoffnungslosen Pokerkarriere:
      Damals wie ein Phoenix aus der Asche von Nl25 in kürzester Zeit auf NL100 aufgestiegen, mich für den größten Crusher gehalten .. Bekanntlich kommt ja Hochmut vor dem Fall ->
      Upswing vorbei und der Phoenix hat ne ziemlich sicke Bruchlandung hingelegt (ka, vllt 100 Stacks gedropped dann?) & es ist ziemlich ruhig um mich geworden, weil ich einfach kein bock mehr auf dieses SCHEI? D§$§"§"=! GAME hatte. Obv hab ich die Schuld bei anderen gesucht, "Poker ist rigged" bla bla und so einen Müll von mir gegeben. Wenn ich jedoch mal ehrlich zu mir selbst bin, lag es zu 99% an mir, ICH hab getiltet, ICH habe dumm rumgesprüht, ICH habe mich wie der größte Fish verhalten. Tjoa dumm gelaufen nech?^^

      Um dann nicht meine komplette Roll an den Tischen weiter zu vernichten, hab ich dann 'nen Schlussstrich gezogen & die kümmerlichen letzten Kröten ausgecashed..
      Poker hat mir einfach nicht mehr gut getan, mir gings im RL scheiße weils an den Tischen nicht lief.. was einfach nicht sein DARF. Ich musste einfach mal Abstand vom Game gewinnen^^
      Aber dann kams wie es kommen musste, & mich hat's wieder gepackt.
      Motiviert durch Forenuser wie @painlezz ne ordendliche Nl25 Rolle eingecashed und gestartet^^
      Seitdem lunger ich irgendwo zwischen Nl25 und Nl50 rum.
      Um einfach mal Routine in meinen PokerAlltag rein zu bekommen und meinen Werdegang zu dokumentieren starte ich hier meinen Blog.

      Ihr dürft Zeuge dabei werden, wie ich entweder
      a) wieder mega auf die Schnauze falle und rumfaile
      ODER
      b) die Eier auf den Tisch knalle & mal mein fkng Potenzial ausschöpfe -.-


      Was wird gespielt?
      Aus mehreren Gründen zu 99% 4Tabling Zoom:
      -Tableselection strengt mich einfach tierisch an, manch einer wird's vllt Bequemlichkeit nennen^^
      -Ich denke die niedrigere WR beim zoomen kompensier ich durch die hohe Anzahl der H/Hr-> Max. hourly (für mich jedenfalls)
      -4 Tische Zoom fallen mir leichter als 6 normale ?(
      -Zoom ist mMn einfach sehr sehr soft seitdem die Piratenkisten kamen ^^ zu meinen Grindzeiten jedenfalls; täglich ab 17 - 23/24 Uhr
      + Zoom kann ich auch mal 15 Stunden durchballern, & knapp 15k Hands an einem Tag reingrinden^^
      Welches Limit?
      Derzeit noch Nl25, aber hoffentlich ab April dann 50z only, aber wir werden sehen ;9

      The post was edited 4 times, last by it'sjustabluff ().

    • cg-blog-nl100-in-99-tagen/?postID=106817#post106817">

      cg-blog-nl100-in-99-tagen/?postID=106817#post106817">it wrote:

      Cliffs zu meiner hoffnungslosen Pokerkarriere:
      Damals wie ein Phoenix aus der Asche von Nl25 in kürzester Zeit auf NL100 aufgestiegen, mich für den größten Crusher gehalten .. Bekanntlich kommt ja Hochmut vor dem Fall ->
      Upswing vorbei und der Phoenix hat ne ziemlich sicke Bruchlandung hingelegt (ka, vllt 100 Stacks gedropped dann?) & es ist ziemlich ruhig um mich geworden, weil ich einfach kein bock mehr auf dieses SCHEI? D§$§"§"=! GAME hatte. Obv hab ich die Schuld bei anderen gesucht, "Poker ist rigged" bla bla und so einen Müll von mir gegeben. Wenn ich jedoch mal ehrlich zu mir selbst bin, lag es zu 99% an mir, ICH hab getiltet, ICH habe dumm rumgesprüht, ICH habe mich wie der größte Fish verhalten. Tjoa dumm gelaufen nech?^^
      Sah im letzten Jahr nicht soviel anders aus bei mir. Schon nicht mehr so wirklich Lust aufs Game gehabt, lief entsprechend auch nicht gut. Dann keine Zeit, weil neuen Job angefangen. Poker quasi gequittet. Irgendwann nochmal wieder was gespielt, aber so als reines Fun-Game zum Kopf abschalten abends ist Poker für mich dann doch sehr ungeeignet. Ging down und mein Mindset dann auch irgendwie viel zu schnell Richtung "Ey, ist das rigged, die sind doch alle so schlecht, kann ich nicht einfach abends meine x bb/100 drucken und gut?". Zwischendurch sogar nochmal Zoom gespielt, weil ich hörte, dass es merklich softer geworden sein soll und Tableselection natürlich auch mal nervig sein kann, wenn man abends nur ein Stündchen spielen will. Naja, lief alles nicht so mega, wenn ich mal gespielt habe, daher noch weniger bis gar nicht gespielt.

      Hab vor 2 Monaten dann aber wieder Lust bekommen und mich auch mal an meine eigenen Grundsätze erinnert. Wer mal ein paar Posts von mir gelesen hat, weiß ja, dass ich der größe Verfechter von Tableselection und da auch wirklich strikter Disziplin bin. Hat mich ja sogar die eine oder andere Hand NL200 und NL400 spielen lassen, obwohl ich Zoom50 vermutlich nicht schlage. Ich kenn meinen Skill und weiß, was ich schlage und was nicht. Und wenn ich Winner im Poker sein will, dann aber Zoom anschmeiße, ist das einfach nur pure Faulheit und Undiszipliniertheit von mir. Und als breako oder slightly losing Freizeitspieler machts mir dann auch keinen Spaß. Also auch wieder MPN (sogar auf NL10 angefangen gehabt) und läuft wieder :)

      GL, NL100 in 99 Tagen ist drin! Schaue ab und an noch ins Forum, sehe kaum noch Troll-Posts, sondern meist echt gute Posts von dir und werd auch mal den Blog verfolgen :)