Feedback & Verbesserungsvorschläge

    • grozzorg wrote:

      eben mein erstes video gekauft, wie es scheint gibt man diesem video dann automatisch ein like, finde das verzerrt ein wenig die bewertungen, was ist der hintergedanke davon?
      1) Fast Niemand liked von sich aus, siehe zB IveyLeague
      2) Irgendwie muss man die Popularität eines Video erkennen. In gewisser Weise sind Likes ~ Anzahl Käufer
      3) Es gibt den grünen Balken. Der berechnet sich nicht-linear aus likes und dislikes. Dislikes gehen VIEL stärker ein als Likes.

      Wer curious ist, kann mal die Formel hinter dem grünen Rating Balken versuchen herauszufinden (Aber bitte nicht alles disliken zum testen :P)
    • Aktuell ist es noch ok, aber ich denke, dass das Strategie-Forum schnell mit Händen überflutet wird, wenn das Forum noch größer wird und mehr Leute posten. Vor allem gehen dann so wertvolle Threads wie die von eroticjesus oder krach-bumm-ente ein wenig unter, solche Threads dürfen einfach niemals auf Seite 2 landen! :)

      Kann man ja einfach als Unterforum im Strategie-Teil machen.
    • Ich bekomme es nicht hin, einen Link in meiner Signatur zu hinterlegen?

      Wenn ich die Signatur so anlege (die runden Klammern gebe ich nat. als eckige Klammern ein):

      Visit me at (url='http://www.pokertheory.coach/index.php/en/')pokertheory.coach(/url)!

      Dann wird sie genau so angezeigt - also ohne Link, sondern im BB-Code. Ich habe aber schon Links in Sigs gesehen - was mache ich falsch?
      Interested in GTO? Visit me at www.pokertheory.coach
    • lnternet wrote:

      anarchy wrote:

      eroticjesus wrote:

      lnternet wrote:

      Neu:

      EN - About PokerMarket

      Auch auf deutsch erwünscht?
      Wäre gut, aber erst eigenes HBF :P
      ###
      Ich versteh den request nicht, bitte genauer.
      Aktuell gibt es ja einen Platz zum Hands posten, was ist an dem falsch/schlecht?

      Siehe auch onese7en. Meiner Meinung nach kann man die Bereiche Strategie (im Allgemeinen) und Handberwertungen trennen. Man muss keine weiteren Trennungen vollziehen, weil bpsw. MTT-Hände kaum bewertet werden, wenn die Cashgamer ihr eigenes Forum haben. Es gibt ja viele Hände im Strategiebereich, inzwischen. Man merkt ja, dass sich hier Leute anmelden und aktiv Bock drauf haben sich an Händen zu beteiligen, weil die Qualität der Bewertungen echt ihres Gleichen sucht aktuell. Das Problem dabei ist, dass allgemeine Strategiefragen binnen weniger Tage untergehen können. Ich merke das z.T. an meinem Thread, ich sehe an einem bestimmten Tag, dass dort jemand was gepostet hat, und schaue rein und denke "jo, wird längerer Post, keine Zeit jetzt, mach ich die Tage", dann rutscht der Thread weg und ich vergesse es komplett.

      Es gibt ja auch Leute, die gern einen Spot sehr komplex auseinander nehmen wollen, das fühlt sich in einem nicht so hoch frequentiertem Unterforum besser an, wenn der länger oben bleibt. Hände werden ja ziemlich schnell durchgesprochen und rutschen dann sowieso runter, das ist ja auch irgendwo gewollt, bei Qualitätsthreads, die mehr Aufwand erfordern, ist das nicht gewollt, dass sie schnell untergehen.
    • bigfiszh wrote:

      Ich bekomme es nicht hin, einen Link in meiner Signatur zu hinterlegen?

      Wenn ich die Signatur so anlege (die runden Klammern gebe ich nat. als eckige Klammern ein):

      Visit me at (url='http://www.pokertheory.coach/index.php/en/')pokertheory.coach(/url)!

      Dann wird sie genau so angezeigt - also ohne Link, sondern im BB-Code. Ich habe aber schon Links in Sigs gesehen - was mache ich falsch?

      Ich quote mal aus nem anderen Thread. Kann man scheinbar im Moment noch nicht selber machen:

      mukzr wrote:

      @signatur: wenn du unbedingt einen link in deiner sig haben willst, schreib @lnternet eine PN, der kann das dann für dich aktivieren.
    • Ich find die Idee mit einem eigenen Bereich für Handbewerungen auch nicht schlecht. Gründe sind ja schon einige genannt worden. Vielleicht wäre es aber alternativ schon mal ne Möglichkeit besondere Threads (die AMAs von eroticjesus & KBE,Math-Lab) als Sticky zu setzen? So gehen sie auf keinen Fall unter und sind immer dort wo sie eigentlich hingehören, ganz oben?
    • sleeper1979 wrote:

      bigfiszh wrote:

      Ich bekomme es nicht hin, einen Link in meiner Signatur zu hinterlegen?

      Wenn ich die Signatur so anlege (die runden Klammern gebe ich nat. als eckige Klammern ein):

      Visit me at (url='http://www.pokertheory.coach/index.php/en/')pokertheory.coach(/url)!

      Dann wird sie genau so angezeigt - also ohne Link, sondern im BB-Code. Ich habe aber schon Links in Sigs gesehen - was mache ich falsch?
      Ich quote mal aus nem anderen Thread. Kann man scheinbar im Moment noch nicht selber machen:

      mukzr wrote:

      @signatur: wenn du unbedingt einen link in deiner sig haben willst, schreib @lnternet eine PN, der kann das dann für dich aktivieren.

      bevor der arme lnternet sich den ganzen tag um eure signaturen kümmern muss... natürlich kann man das auch selber machen. einfach unter dem signatureditierfenster auf settings -> enable bbcode ;]
    • lnternet wrote:

      grozzorg wrote:

      eben mein erstes video gekauft, wie es scheint gibt man diesem video dann automatisch ein like, finde das verzerrt ein wenig die bewertungen, was ist der hintergedanke davon?
      1) Fast Niemand liked von sich aus, siehe zB IveyLeague2) Irgendwie muss man die Popularität eines Video erkennen. In gewisser Weise sind Likes ~ Anzahl Käufer
      3) Es gibt den grünen Balken. Der berechnet sich nicht-linear aus likes und dislikes. Dislikes gehen VIEL stärker ein als Likes.

      Wer curious ist, kann mal die Formel hinter dem grünen Rating Balken versuchen herauszufinden (Aber bitte nicht alles disliken zum testen :P)
      Mmmh ... wäre es dann nicht sinnvoller, zu trennen zwischen Buys, Likes und Dislikes? Beispielsweise gem. folgender Formel:

      PI* = (0.5*buys + likes - dislikes) / 1.5*buys

      Um das "Liken" zu kultivieren, könnte man doch 1-2 Wochen nach dem Kauf eine PM an den Käufer schicken mit der Bitte, eine Bewertung vorzunehmen. Das hätte sogar den Vorteil, dass derjenige mal wieder in der Videosektion vorbei schaut. :whistling:

      * = popularity index :D
      Interested in GTO? Visit me at www.pokertheory.coach
    • bigfiszh wrote:

      Mmmh ... wäre es dann nicht sinnvoller, zu trennen zwischen Buys, Likes und Dislikes? Beispielsweise gem. folgender Formel:
      PI* = (0.5*buys + likes - dislikes) / 1.5*buys

      Um das "Liken" zu kultivieren, könnte man doch 1-2 Wochen nach dem Kauf eine PM an den Käufer schicken mit der Bitte, eine Bewertung vorzunehmen. Das hätte sogar den Vorteil, dass derjenige mal wieder in der Videosektion vorbei schaut. :whistling:

      * = popularity index :D

      Probleme Formel:

      > PI bei null?
      > PI (1 Käufer mit 1 Like) = PI (2 Käufer mit 2 likes)
      > Like power = Dislike power. Ist nicht gut. Das endet wie ebay, wo alles bei 99% rating ist.

      Emailaufforderung zu liken:
      Machen diverse sites, finde ich sehr nervig. Villeicht ist es smart, weil Leute es anklicken, und zurückkommen. Aber ich mag es nicht.


      Was genau ist denn das Problem aktuell, dass ihr beheben wollt?
      Dass es anders funktioniert als sich denkt ist ja kein Argument dagegen.
    • internet wrote:

      Was genau ist denn das Problem aktuell, dass ihr beheben wollt?
      Dass es anders funktioniert als sich denkt ist ja kein Argument dagegen.
      Naja, es funktioniert ja nicht anders als gedacht - sondern anders, als angegeben. Wenn da steht "4 likes" - dann denke ich als Käufer, vier Leute haben das gekauft UND fanden es gut. Sonst könntet ihr ja auch einfach schreiben "sold 4x" oder? Wenn die Formel zu viele Tücken hat - was ich 100% zugebe, dann vielleicht gar keine Formel, sondern nur Werte (Sold 4x, Likes 2x, Dislikes 1x) - dann kann sich jeder seinen Teil denken und selbst gewichten.

      Ich finde auch die stärkere Gewichtung des dislikes nicht in Ordnung. Wenn drei es gut fanden - und einer fand es schlecht - ist es dann automatisch "schlecht"? Wenn man so anfängt, dann müsste man viel höhere Samples erfassen, bevor man überhaupt den Zeiger bewegt. Just my 2 cents. :P
      Interested in GTO? Visit me at www.pokertheory.coach
    • Das Problem der wenigen Wertungen könnte man -den unbedingten Willen dazu vorausgesetzt- durch ein ganz einfaches Bonussystem lösen:
      Bewertung = ein Rabatttoken an den bewertenden Käufer zurück!

      Problem sind dabei die sehr günstigen Videos, bei denen ein Token einen großen Prozentsatz ausmacht;
      bei nem Video ab 5€ sind 2% Bewertungsrabatt wohl eher als nebensächlich zu betrachten.

      Generell finde ich das jetzige System auch grenzwertig;
      es entsteht ein "etwas unglücklicher" Eindruck, wenn ein Kauf ein "Like" ist, "weil so wenige bewerten".
      Ein Kauf ist ein Kauf, ob mir gefällt, was ich gesehen habe, kann ich sagen, WENN ich es dann angeschaut habe.
      Challenge-Updates und Kommunikation künftig via Skype;
      HIER nur noch Belangloses oder mal ne Hand.
    • bigfiszh wrote:

      Wenn da steht "4 likes" - dann denke ich als Käufer, vier Leute haben das gekauft UND fanden es gut.

      Werte (Sold 4x, Likes 2x, Dislikes 1x) - dann kann sich jeder seinen Teil denken und selbst gewichten.
      Das erste versteh ich als Einwand. Aber man kann ja nach Likes sortieren, und gut ist. Einstellige Likes sehen einfach richtig bad aus.

      Alles anzeigen ist keine gute Lösung, zu viel Spam. Ist ja schon sehr viel Spam da aktuell :D


      mistbaer wrote:

      Das Problem der wenigen Wertungen könnte man -den unbedingten Willen dazu vorausgesetzt- durch ein ganz einfaches Bonussystem lösen:Bewertung = ein Rabatttoken an den bewertenden Käufer zurück!

      Generell finde ich das jetzige System auch grenzwertig;
      es entsteht ein "etwas unglücklicher" Eindruck, wenn ein Kauf ein "Like" ist, "weil so wenige bewerten".
      Ein Kauf ist ein Kauf, ob mir gefällt, was ich gesehen habe, kann ich sagen, WENN ich es dann angeschaut habe.

      Bonussytem für likes, ganz einfach :D
      Im Moment fragen viele user, was denn Tokens sind. Das ist viel zu kompliziert.


      Zum zweiten (leicht rhetorisch aber wahr): Zu dem Zeitpunkt, wo es kaufst, gefällt es dir doch :)