Der talentierte Mr. mnl1337

    • Der talentierte Mr. mnl1337

      New

      Hi,
      einige kennen mich vielleicht aus einem anderen größeren Forum, wo ich schon einen Blog führe. Für alle anderen, ich bin der Manu und spiele seit vielen Jahren Highstakes NL online und live. Ich werden hier Content crossposten und auch gerne Fragen beantworten. Ich hoffe es lässt sich hier eine schöne Community aufbauen wo sich alle gegenseitig helfen. Win-win Situation!
      Gruß
    • New

      Gestern wieder 10/20 in Baden-Baden. Hab erst verrafft mich zeitig anzumelden aber 10/20 Liste ist meist nicht so voll. Vor paar Jahren weiß ich noch gabs glaub ich einmal 10/20.
      Gambler2k6 war auch wieder am Start (hab gehört er wollte auch noch geile Storrys posten). Schon im Auto natürlich die erste Bad Beat Story: "Ich hab seit 4 Wochen keine Session mehr im Plus beendet." Da fiel mir ein, hmm letzten Monat war ich im Minus in Baden-Baden und sonst hab ich garnicht gespielt. Ich: "Ich biete 8 Wochen!". Die fronten waren also erstmal geklärt. Gut gelaunt gingen wir aber ins Casino und schwärmten schon davon Goldene Schuhe, die in der Casino Lobby ausgestellt waren, am Ende eines erfolgreichen Abends stolz zu erwerben und damit durch die Innenstadt zu stolzieren. Natürlich kommt es immer anders als gedacht.
      Ich isolierte in MP einen halbwegs vernümftigen aber trotzdem blubb-blubb anmutenden Spieler mit :kx :qx auf 80. Er callt und wir sind Headsup. Flop :qh :4d :4c . Ich cbette 120. Er callt. Turn :7d . Ich bette 280 in ~400. Er callt zügig. River blank. Denke er hat noch viele :qs :9s die callen können. AQ raist selber Preflop und eine 4 hätte sich schon vorher gemeldet und hat er sowieso nicht so viele mit seiner eher tighteren Spielweise. Ich bette also nochmal klein... 400. Er überlegt kurz und raist dann 2200 Allin. :cursing: Warum checke ich nicht? Ich folde und er zeigt stolz AA.
      CO openlimpt ein sehr tighter Pilot. BU ein semi Reg callt auch. Hier überkam mich etwas die Spielfreude und ich nahm fälschlicherweise an, dass ich viel Foldequity hätte. Der Pilot hatte vorher aber recht weak und straightforward gespielt. Ich dachte, dass er hier versuchte mit sehr spekulativen Händen den Flop zu sehen aber gegen Action aufgeben würde. Ich raise aus dem SB :as :6c auf 110. Beide callen wie (nicht) zu erwarten. Flop :9s :9d :8c . Passabel, kann man mal cbetten, muss man aber nicht. Ich setze halben Pot. Der BU callt. Recht loose unterwegs, etwas unorthodoxere Spielweise, ist nicht so leicht einzuschätzen. Entscheide einfach aufzugeben. Turn :7d . Wait a minute. Open Ender. Easy Barrel! Nochmal verlassen 4 schwarze Chips meinen Stack. Er callt recht schnell. River blankt und ich gebe auf. Kann man ab und an mal bluffen. QT/QJ/JT sollten aber bessere Bluffs sein. Ich checke also und er bettet klein.
      Näschte Hand, Sizes krieg ich garnicht mehr auf die Reihe. Glaube 1-2 Limper oder sogar einfach nur openraise. Ich isoliere :ac :kc im HJ. Ein bisher sehr solider englisch sprechender junger Typ im BB callt. Flop :7c :6c :2h . Ich cbette 1/3 - 1/2. Er raist ca 3x. Ich calle. Turn direkt :3c . Er bettet 2/3 - 3/4 Potsize. Wir sind sehr deep, raisen ist möglich um einen Pot zu builden. :ac :2c wäre aber ein besseres Raise, weil wir den 2nd Nutflush nicht blocken. :ac :kc also gute Hand zum Slowplayen. River blankt. Er checkt. Ich bette 1k Chip in 1700. Bei den größen bin ich mir recht sicher. Er tankt lange und foldet dann.
      Gegen Ende des Abends wird es 4-5 handed. Ich raise :ad :2c im BU auf 50. Ein Anwalt bezahlt im BB. Kann sehr loose aber auch sehr tight sein, je nachdem ob Brand oder nicht. Bisher normal gespielt. Flop :9h :3s :4d . Ich setze 30 in 110. Er raist auf 60. Hmm ok easy call denk ich mir. Turn :5h . Binkbinkbink! Er bettet 120. Hat ca. 1200 Gesamtstack. Ich raise direkt auf 400, da er idR sehr spielfreundig ist. Er sofort instant Allin. Ich checke nochmal meine Karten und announciere call. Er: "Nur eine 9." Ich: " :thumbup: ", und zeige meine Karten.
      Am Ende sollte es nicht reichen. Zuwenig Karten. -3k. Gambler -500? Der Traum von den goldenen Schuhen ist verplatzt.
    • New

      google wrote:

      was machst du im krypto + börsenbereich genau?

      wie viel prozent bis du in poker und wie viel bei den anderen beiden topics?
      Nur "normal" investieren. Ich möchte in den Kryptobereich aber tiefer einsteigen. Momentan lerne ich Kryptographie und Programmieren.
      Poker spiele ich momentan fast nur noch Live aber auch nur ein paar mal im Monat. Krypto/Börse vielleicht 10% vom Arbeitsalltag, wenn man das lernen nicht mit einschließt.
    • New

      Aus meiner Whatsapp Railgruppe kopiert. Sorry für die Form aber wärend des Fulltimegrinds wenig Zeit und Kopf für sowas. Außerem sehr nervig ohne Laptop. Hoffe es gefällt trotzdem! :)

      [12.12., 21:50] Manuel: Bin bis Samtag in Wiesbaden in nem airbnb. Hier ist xmax Series. Jeden Tag nen 300-1k Turnier ohne fee aber auf ~60 Leute gecappt. Und was viel interessanter ist, 5/10 Cashgame minimum jeden Tag. 18 Uhr gehts los bis ca 3 Uhr. War kurz nach 18 Uhr da. Leider ist keine Voranmeldung möglich. Nur persönlich auch für den nächsten Tag. Musste also erstmal warten. 30min später ging aber ein 2. 5/10 auf. War ziemlich saftig. Ab und an mal 7 handed zum Flop.
      Erste Hand direkt rote KK. Ich eröffne von early auf 30. Bu callt ein Südländer. Flop Q45cc. Ich cbette 40. Er callt. Turn 6. Er hat nicht mehr soviel left. Für nen checkraise allin reicht es noch denk ich mir. 88, Draws und Qx könnnen hier gut und gerne betten. Er checkt aber. River 7. :((( Ich checke. Er setzt 80 in 155. Ich calle und gewinne gegen J9cc.
      [13.12., 01:28] Manuel: livestraddle nen reg eröffnet mp für 70. ich calle AQo. kann man auch 3betten aber fische sitzen in den blinds. bb callt. flop AQJr. er cbettet 80. wir beide callen. turn blankt. reg bettet 200 mit noch 350 behind. fisch wirkt schon sehr desinteressiert. ich raise daher den reg allin. er callt. river blankt und ich gewinne
      [13.12., 04:18] Manuel: ich isoliere nen fisch im co auf 40 mit KhQh. reg am bu macht 120. ich calle. flop KQ9r. check check. turn 7. bette ich 200 polarisiert da er hier oft JJ/TT oder Kxs/AQ potcontrolled. er callt. river blankt. ich bette 500. aus selben grund wie am turn. seine range sind viele potcontroller hände und die will ich mit bluffs unter druck setzen bzw mit valuehänden zur kasse bitten
      [13.12., 04:18] Manuel: er callt und muckt
      [13.12., 04:19] Manuel: game 3 uhr ca fertig. mit 2675 profit aufgestanden
      [13.12., 12:45] Manuel: reg er öffnet EP 30. ich calle in MP 88. Bu callt nen fisch. flop JJ7hh. er cbettet halben pot. ich calle. fisch callt. turn 8. ohhhyeah. nun checkt er. habe kurz überlegt zu x/r gegwn Jx aber die Jungs scheinen nicht so aggro zu sein. ich bette also selber. nur der reg callt. river blankt und ich bette 370 in 500. er foldet.
    • New

      [13.12., 23:32] Manuel: wieder 18 Uhr am start gewesen. 14. auf der liste und easy nen platz bekommen. viele waren auch bei plo auf der liste oder einfach nicht da. was ich gestern nicht ganz gecheckt habe. hier ist auch handyverbot. gestern habe ich aber oft unterm tisch getippt und keiner hat was gesagt. heute "erwischt" mich der floorman und gibt mir einen strike! ich so: "wtf???". beim 3. strike seat open antwortet er auf Nachfrage. also immer aufstehen und schritt weg vom tisch. kotz.
      tisch ist megalame. reg opened in mp auf 30. ich 3bette im bb 98cc auf 120. er callt. flop AK2cc. ich cbette 70 (mit meiner kompletten range). er callt. turn K. schlechte karte aber ok. was soll man hier sonst bluffen? ich bette 2/3 pot. er callt. river blankt (wie immer). bluff ist okayish. hab 0 showdownvalue, blocke aber auch flushdraw und keine valuehand. broadways sollten also bessere bluffs sein. ich checke. er bettet und ich folde.
      [13.12., 23:33] Manuel: am anfang gegen nen shorty JJ < Ak.
      mit 99 set gemacht und gewonnen kleinen pot.
      [13.12., 23:36] Manuel: hab dann 99 nochmal. ep raised. mp callt. ich calle am bu. alles reg. flop JT8r. alle checken. turn 9. es wird zu mir gecheckt. ich setzt 60 in 105. will hier twopairs chargen und meine range etwas depolarisieren. außerdem x/r den spot quasi niemand, sodass man unimproved eigebtlich immer den showdown sieht. einer callt. river 9. :D ich setze 120 und er tankcallt und muckt dann
      [14.12., 00:29] Manuel: tischwechsel... endlich. jetzt 3 vietnamesen am tisch. sieht besser aus
      [14.12., 01:19] Manuel: fisch limpt. ich isoliere mit TThd . 4way zum flop. 873hhh. ich cbette 100 in 170. viet1 callt. turn 2h. check potcontrol check. river Kc. valuebet 200. er callt und ich bin gut.
      [14.12., 03:48] Manuel: noch 3 bomb pots gespielt für 20 bzw 30€ jeder. alle machen pre blund rein und es geht am flop normal weiter. ganz witzig aber leider nix gehittet.
      1300 down heute :/