Close pls

    • Edit: Lockdown ´16/´17

      Hallo mein Name ist Tarek und ich bin Hobby MTT Klicker.


      Da der Blog schonmal eingeschlafen ist weil ich keinen Bock mehr auf bloggen hatte, habe ich das ursprüngliche Blogziel geändert.

      Da ich eiserne Ambitionen habe und selbst im größten Mindsetloch nicht quitten kann und mich durch den Umzug in eine mir völlig fremde Umgebung in eine Pokerwg comitted habe, habe ich gedacht ich bau mein Netzwerk ein wenig weiter aus.

      Zu mir:

      Ich spiele Hobbymäßig in meiner freien Zeit MTTs auf 5 Skins mit relativ hohen Volumen. Ich habe Timewasterments quasi gen null reduziert, soziale Kontakte, Party, Spiele am PC o.ä., Familie usw hab ich alles reduziert/verbannt. Mein Umfeld wehrt sich gegen diese Veränderung, was mir aber ziemlich latte ist.

      Das einzige was ich mir nicht nehmen kann und was wirklich Freude auslöst sind Superhelden und ich werde jeden Grind quitten um die Scheisse im Kino sehen zu können.

      Meine Ziele für 2016/2017 sind simple:

      Lockdown für 12 Monate und danach Standortwechsel nach Sihanoukville.

      Ich werde so wie mir möglich (körperliche/geistige Verfassung) 12 Monate in meiner freien hobbyzeit durchgrinden und plane für diese Zeit ca 800k Hände, lieber wären mir 1kk.

      Ich mache ebenfalls Content ca 1 Std am Tag, möchte dies aber auf 2 ausweiten und ich möchte 1 -2 Coachingtermine pro Woche haben und obv Limits aufsteigen.



      Da ich jedesmal schreibe ich versuch ernst zu bleiben bla bla aber inzwischen gecheckt habe, dass ich dies nicht kann, werde ich hier abfällig über alles reden was mir in den Kopf kommt, wer mich hasst (Hallo Mike) oder mich trollen will (Hallo Mike), mich flamen will (Hallo Mike) oder mich wirklich zu schätzen weiss (Hallo 1followu xoxo <3) kann hier posten was er will, ich habe kein Problemen mit Flames, Trolls oder w/e, denke ich zumindest. Ausserdem wer cool ist polarisiert und wer polarisiert hat halt Trolle. So ist das Leben eines was auch immer.


      Ich werde hier vllt Hände posten, vllt auch nicht.

      Aber um Wert zu verbreiten werde ich meine MTT Weisheiten zum besten geben:

      MTT Weisheit des Tages:

      Display Spoiler
      Alle die man nicht kennt sind kacke!

      The post was edited 2 times, last by tiffituffffutiffit ().

    • Hand ist HU Final Table vs Fish auf Winamax

      Pre:

      Denke Defend ist soweit klar, Hand eignet sich zum 3B allerdings vs Fish nicht unbedingt nötig.

      Flop:

      Ich denke Hand eignet sich ganz gut zu barreln, dafür spricht dass wir besseres rausfolden und so absolut keinen SD Value haben, eine wirkliche Alternative sehe ich nur mit nem x/r, denke aber der Fish wird zu oft behind checken da HU am FT + 3B pot und scared, obv nur eine haltlose Annahme.

      Turn:

      Ist nur bedingt eine gute Karte, der Ax Teil seiner Range gibt mir vollen Payoff der Rest wird Scared sein, ich denke x/c wird hier gut sein, da er sein Ax selber betten wird und Möglichkeiten zum bluffen hat und wir vs Ax am River vollen Payoff kriegen.

      River:

      Mit der 6 Blankt so ziemlich der River, ich möchte nicht dass der Fish mit PP, 2x und 6x behind checked ich denke Sizing ist gut, nicht zu groß und nicht zu klein.

      Hero (BB): 28.48 BB
      SB: 24.52 BB (VPIP: 41.03, PFR: 23.81, 3Bet Preflop: 2.94, Hands: 205)


      2 players post ante of 0.13 BB, SB posts SB 0.5 BB, Hero posts BB 1 BB


      Pre Flop: (pot: 1.75 BB) Hero has :3h :5h


      SB raises to 2 BB, Hero raises to 5.04 BB, SB calls 3.04 BB


      Flop: (10.32 BB, 2 players) :4s :2h :4c
      Hero bets 3.3 BB, SB calls 3.3 BB


      Turn: (16.93 BB, 2 players) :ah
      Hero checks, SB checks


      River: (16.93 BB, 2 players) :6c
      Hero bets 7.62 BB, SB calls 7.62 BB


      SB shows :6h :5c (Two Pair, Sixes and Fours)
      (Pre 61%, Flop 62%, Turn 7%)
      Hero shows :3h :5h (Straight, Six High)
      (Pre 39%, Flop 38%, Turn 93%)
      Hero wins 32.17 BB

      ------------------

      Missplay ?

      Openraiser ist unknown
      3 Bettor bekannter deutscher Reg, relativ aggro

      Reg hat relativ viele Openraise Spots genommen, viele in dem Moment boarderline r/c genommen F2T - F3T, allerdings 3B er gegen 15 bb UTG, d.h. FE habe ich keine mehr, die brauche ich mit 99 auch nicht wirklich allerdings denke ich dass es zuviele Szenarien gibt die schlecht für mich sind:

      Offstack vs 2 Ranges -> Worst case 4 Overcards oder 1-2 Overpairs
      Offstack gegen Erfahrungsgemäß Toprange vom Reg da bei den Stacksizes tendenziell eher geshoved wird ausser natürlich die Nutrange.

      Allerdings selbst wenn ich die Ranges der beiden tight gestalte sind 9er zu profitabel zum folden, hat mich überrascht. vllt habe ich ja was übersehen

      PokerStars - $6.82+$0.68|6000/12000 Ante 1500 NL - Holdem - 7 players
      Hand converted by PokerTracker 4


      CO: 17.53 BB (VPIP: 14.06, PFR: 10.77, 3Bet Preflop: 3.47, Hands: 377)
      Hero (BTN): 7.97 BB
      SB: 21.46 BB (VPIP: 20.00, PFR: 17.95, 3Bet Preflop: 18.75, Hands: 41)
      BB: 10.93 BB (VPIP: 5.56, PFR: 5.88, 3Bet Preflop: 16.67, Hands: 18)
      UTG: 15.41 BB (VPIP: 24.80, PFR: 19.92, 3Bet Preflop: 8.26, Hands: 247)
      UTG+1: 28.15 BB (VPIP: 13.89, PFR: 8.57, 3Bet Preflop: 7.69, Hands: 36)
      MP: 46.2 BB (VPIP: 25.35, PFR: 22.22, 3Bet Preflop: 5.88, Hands: 71)


      7 players post ante of 0.13 BB, SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB


      Pre Flop: (pot: 2.38 BB) Hero has :9d :9h


      UTG raises to 2 BB, fold, MP raises to 4.83 BB, fold, Hero raises to 7.84 BB and is all-in, fold, BB raises to 10.81 BB and is all-in, fold, MP calls 5.98 BB


      Flop: (32.84 BB, 3 players) :ac :8h :4h


      Turn: (32.84 BB, 3 players) :tc


      River: (32.84 BB, 3 players) :qs


      BB shows :qc :qd (Three of a Kind, Queens)


      Main Pot [26.91 BB]: (Pre 46%, Flop 8%, Turn 5%)
      Side Pot#1 [5.93 BB]: (Pre 57%, Flop 8%, Turn 5%)


      MP shows :ah :ks (One Pair, Aces)


      Main Pot [26.91 BB]: (Pre 36%, Flop 83%, Turn 90%)
      Side Pot#1 [5.93 BB]: (Pre 43%, Flop 92%, Turn 95%)


      Hero shows :9d :9h (One Pair, Nines)


      Main Pot [26.91 BB]: (Pre 18%, Flop 9%, Turn 5%)


      BB wins 32.84 BB

      The post was edited 1 time, last by tiffituffffutiffit ().

    • plotsch wrote:

      wie viele turniere spielst du denn so im monat?
      Hi, momentan so ca 700 könnten durchaus mehr sein wenn ich weniger lernen würde und mir weniger Zeit zum entspannen nehmen würde



      Hand 1

      Display Spoiler


      Villain Unknown, erfahrungsgemäß eher auf der weaken Seite, da man auf Winamax seine Regs kennt.

      Pre:

      Hand mit Hot and Cold Equity, haben solide implieds, leider oop aber nicht ganz so tragisch da wir selbst OOP mit dem gefloppten Set einen großen Pot spielen können.

      Flop:

      Flop ist perfekt für einen großen Pot, Board ist relativ Drawheavy + 2 wahrscheinlich schwächere Spieler in der Hand deren Ranges durchaus mit dem Board connecten.
      Da in Multiwaypötten oft durchgecheckt wird um Equity zu realisieren, finde ich eine Leadingrange gut um ein Stückweit zu protecten und natürlich auch um Value zu generieren.

      Sizing finde ich gut

      Turn:

      Hier bin ich mir unsicher, denke aber inzwischen man sollte den Turn auf keinen Fall checken, paired Turns sind idr nicht gut zum bluffen somit im Umkehrschluss gut zum Valuebetten.
      Sizing würde ich so 28k gehen denk ich...

      River:

      River kommt vom prinzip ne Blank, Fehler war dass man den Turn nicht gebettet hat, denke man kriegt am River keinen Value mehr und falls doch muss man im Sizing viel viel kleiner gehen.



      Winamax - €9+€1|1500/3000 NL (9 max) - Holdem - 9 players
      Hand converted by PokerTracker 4


      UTG: 67.29 BB (VPIP: 20.97, PFR: 18.97, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 64)
      UTG+1: 20.34 BB (VPIP: 10.20, PFR: 6.67, 3Bet Preflop: 5.26, Hands: 49)
      MP: 64.76 BB (VPIP: 47.06, PFR: 11.76, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 17)
      MP+1: 6.53 BB (VPIP: 10.42, PFR: 11.36, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 49)
      MP+2: 18.08 BB (VPIP: 11.11, PFR: 11.11, 3Bet Preflop: 25.00, Hands: 18)
      CO: 26.95 BB (VPIP: 26.09, PFR: 14.29, 3Bet Preflop: 25.00, Hands: 24)
      BTN: 37.8 BB (VPIP: 12.50, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 8)
      Hero (SB): 87.64 BB
      BB: 34.11 BB (VPIP: 12.14, PFR: 10.62, 3Bet Preflop: 5.66, Hands: 347)


      9 players post ante of 0.14 BB, Hero posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB


      Pre Flop: (pot: 2.79 BB) Hero has :4d :4h


      UTG raises to 2 BB, fold, fold, fold, fold, CO calls 2 BB, fold, Hero calls 1.5 BB, fold


      Flop: (8.29 BB, 3 players) :9c :4c :th
      Hero bets 5.6 BB, UTG calls 5.6 BB, fold


      Turn: (19.49 BB, 2 players) :tc
      Hero checks, UTG checks


      River: (19.49 BB, 2 players) :8s
      Hero bets 14.22 BB, fold


      Hero wins 33.7 BB



      Hand 2
      Display Spoiler


      Pre:
      Spieler war bisher realtiv reasonable, wir haben eine starke Hand im BB stellt sich die Frage ob wir sie profitabel jamen können.
      Ja jam ist meiner Meinung nach ziemlich profitabel aber passiv Defend hat mehr Value.

      Flop:
      Villain cbettet wahrscheinlich zuviel, daher ist x/c wohl ok, man könnte argumentieren man möchte seinen Stack nicht crippeln was durchaus zu gewichten ist. Ich denke ohne dass wir tatsächlich wissen dass er zuviel cbettet ist das wohl die etwas bessere Lösung bei 20-40 left, wobei ich mich schon schwer tue Overcards + BDNF zu x/f wenn Villain tendenziell zu weit ist.

      Turn:
      Turn blankt, wüsste jetzt keine alternative Line ausser x/f



      PokerStars - $2+$2+$0.40|4000/8000 Ante 1000 NL - Holdem - 8 players
      Hand converted by PokerTracker 4


      Hero (BB): 17.54 BB
      UTG: 13.61 BB (VPIP: 19.55, PFR: 12.50, 3Bet Preflop: 2.22, Hands: 134)
      UTG+1: 24.67 BB (VPIP: 30.00, PFR: 30.77, 3Bet Preflop: 13.33, Hands: 40)
      MP: 20.71 BB (VPIP: 20.39, PFR: 15.92, 3Bet Preflop: 11.39, Hands: 207)
      MP+1: 30.85 BB (VPIP: 15.22, PFR: 8.89, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 46)
      CO: 27.06 BB (VPIP: 14.06, PFR: 7.49, 3Bet Preflop: 4.00, Hands: 194)
      BTN: 18.49 BB (VPIP: 25.52, PFR: 16.86, 3Bet Preflop: 3.55, Hands: 438)
      SB: 35.85 BB (VPIP: 11.96, PFR: 9.50, 3Bet Preflop: 5.88, Hands: 186)


      8 players post ante of 0.13 BB, SB posts SB 0.5 BB, Hero posts BB 1 BB


      Pre Flop: (pot: 2.5 BB) Hero has :as :th


      fold, fold, MP raises to 2 BB, fold, fold, fold, fold, Hero calls 1 BB


      Flop: (5.5 BB, 2 players) :6s :9s :3d
      Hero checks, MP bets 2.67 BB, Hero calls 2.67 BB


      Turn: (10.85 BB, 2 players) :3c
      Hero checks, MP bets 4.82 BB, fold


      MP wins 10.85 BB

    • Hi ihr ja die Varianz in MTTs ist schon gravierend, denke inzwischen dass alle die in MTTs scheitern und in anderen Formaten Poker schlagen einfach im Verhältnis ein schlechtes Mindset haben. ist halt schon relativ verspottend wenn man sieht wer was shippt und wer halt nicht...

      Anyways würde mich über rege Beteiligung freuen.

      Icyice ist ein Kumpel von mir der hier mitbloggen möchte, werde Opener demnächst anpassen
    • Hand 1:

      Finde Lead Flop da auch besser als ch/r. Würde dann wie du selber sagst aber einfach 3 mal ballern dann und Turn nicht checken.

      Hand 2:

      Ich tendiere da auch zum Passiv Defend, aber ich kann's nicht EV-technisch quantifizieren, habe was den Spot angeht auch Arbeit vor mir.

      Ich bin mir nicht so sicher ob AT da ein +EV ch/call ist am Flop, siehe meine letzte Rangeanalyse auf ähnlichem Board. Wir haben am Flop zwar denke ich noch ganz gut SD Value, aber die Frage ist, ob wir diesen auch oft genug realisieren können. Gegen schwächere Spieler mit viel one-and-done könnte der ch/c aber durchaus gut sein. Bin mir da auch ziemlich unsicher, hier ist denke ich alles möglich. Auch ch/raise ist mit dem BDFD nicht ganz abwegig mMn, allerdings bin ich mir da wegen der Stacksize nicht ganz sicher, ob man bereits ch/shoven sollte, und da wird's dann vermutlich etwas arg dünn bzgl. Risk/Reward. Gerade keine Zeit das genauer durchzurechnen, wäre aber auch mal interessant gegen realistische Ranges.
      Scheiß auf Poker, ich mach jetzt Zumba.
    • Bin mir unsicher in dem Spot bzgl x/r


      Heute ne größere Session, nich ganz 7k Hands und 68 MTTs, bin zufrieden.

      Wieder diverse F2T gehabt und ewig viele Platzierungen wo man sich schon fast die Finger leckt, aber es soll nicht sein.


      Hand 1

      Display Spoiler


      Villain war imo nicht solide, war mir aber unsicher ihn einzuordnen, habe mich dann auf meinen Read verlassen und mich zum call gezwungen.
      Im nachinein denke ich ist das sehr close.

      PokerStars - $5+$0.50|6000/12000 Ante 1500 NL - Holdem - 7 players
      Hand converted by PokerTracker 4


      UTG: 33.34 BB (VPIP: 18.69, PFR: 15.69, 3Bet Preflop: 6.25, Hands: 216)
      UTG+1: 22.97 BB (VPIP: 12.86, PFR: 8.82, 3Bet Preflop: 3.03, Hands: 142)
      MP: 31.88 BB (VPIP: 34.78, PFR: 15.56, 3Bet Preflop: 4.35, Hands: 46)
      CO: 18.95 BB (VPIP: 22.83, PFR: 16.67, 3Bet Preflop: 9.52, Hands: 92)
      BTN: 28.75 BB (VPIP: 13.69, PFR: 8.11, 3Bet Preflop: 5.15, Hands: 265)
      SB: 25.05 BB (VPIP: 32.00, PFR: 24.00, 3Bet Preflop: 12.50, Hands: 25)
      Hero (BB): 12.85 BB


      7 players post ante of 0.13 BB, SB posts SB 0.5 BB, Hero posts BB 1 BB


      Pre Flop: (pot: 2.38 BB) Hero has :tc :jc


      fold, fold, fold, fold, fold, SB raises to 24.92 BB and is all-in, Hero calls 11.72 BB and is all-in


      Flop: (26.32 BB, 2 players) :jh :ah :4s


      Turn: (26.32 BB, 2 players) :jd


      River: (26.32 BB, 2 players) :6d


      Display Spoiler
      SB shows :8h :9s (One Pair, Jacks)
      (Pre 32%, Flop 8%, Turn 0%)
      Hero shows :tc :jc (Three of a Kind, Jacks)
      (Pre 68%, Flop 92%, Turn 100%)
      Hero wins 26.32 BB




      Hand 2

      Display Spoiler
      Villain war Spewfish

      Pre:

      defend für mich standard

      Flop:

      koordinierter Flop, ausser von händen mit SDV + Draw sehe ich ihn wohl idr seine gesamte range cbetten, sizing hat er imo so groß gewählt um FE aufzubauen, im nachinein würde ich wohl wegen dem sizing folden, ohne reads wohl klar, hatte zwar den chat als "read", im endeffekt aber keine ahnung wie solide der ist.

      Turn:


      Nun geht er runter auf 50% , denke auf die mutmaßliche blank kann man schon peelen nachdem man sich am flop reingelevelt hat

      River:


      River ist denke ich giveup/check behind alternativlos, selbst Fische merken wenn die Luft dünn wird sehe ihn da nie als bluff trippeln von daher check, musste aber gut lachen beim SD

      888 Poker - $3.60+$0.40|200/400 Ante 50 NL - Holdem - 8 players
      Hand converted by PokerTracker 4


      SB: 54.88 BB (VPIP: 38.89, PFR: 25.00, 3Bet Preflop: 20.00, Hands: 19)
      Hero (BB): 39.45 BB
      UTG: 53.02 BB (VPIP: 21.62, PFR: 20.59, 3Bet Preflop: 23.08, Hands: 37)
      UTG+1: 78.61 BB (VPIP: 25.00, PFR: 3.70, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 28)
      MP: 21.35 BB (VPIP: 21.43, PFR: 18.18, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 14)
      MP+1: 34.06 BB (VPIP: 8.57, PFR: 6.06, 3Bet Preflop: 8.33, Hands: 35)
      CO: 5.72 BB (VPIP: 42.37, PFR: 32.73, 3Bet Preflop: 33.33, Hands: 59)
      BTN: 36.04 BB (VPIP: 6.98, PFR: 4.76, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 43)


      8 players post ante of 0.13 BB, SB posts SB 0.5 BB, Hero posts BB 1 BB


      Pre Flop: (pot: 2.5 BB) Hero has :6d :js


      fold, fold, fold, fold, fold, fold, SB raises to 2 BB, Hero calls 1 BB


      Flop: (5 BB, 2 players) :tc :6c :8c
      SB bets 5 BB, Hero calls 5 BB


      Turn: (15 BB, 2 players) :th
      SB bets 7.5 BB, Hero calls 7.5 BB


      River: (30 BB, 2 players) :5s
      SB checks, Hero checks


      Display Spoiler
      SB shows :2c :as (One Pair, Tens)
      (Pre 59%, Flop 42%, Turn 32%)
      Hero shows :6d :js (Two Pair, Tens and Sixes)
      (Pre 41%, Flop 58%, Turn 68%)
      Hero wins 30 BB



      Mein Kopf ist Matsch Onetable jetzt zuende und geh pennen n8
    • Heute spät reingesprungen und festgestellt dass ich einfach besser in längeren Sessions spiele, zusätzlich heute einfach nicht in den Tunnel gekommen und deswegen oft missklickt etc

      2 FT´s heute gehabt und gecoolerd worden

      Beides Platz 6
      beides KK<AK pre für soliden Stack

      Ansonsten Monatsrecap weil ich morgen und vllt auch übermorgen nicht grinden will, werds wohl eh tun weil ich das morgen schon wieder anders sehe.

      Games ~650
      7 FT´s und deutlich mehr F2T und F3T, ich habe keine Ahnung ob das gut ist, ich denke mal schon. Waren Valuebomben und MTTs mit kleinen Feldern dabei.

      Mit meinem Game bin ich soweit zufrieden, Verpunten tut man selten, meist nimmt man einfach zu marginale Spots, was einfach die Varianz pusht, ich denke wenn ich das abgestellt kriege run ich im early - midgame noch besser.

      Was das Lategame betrifft hab ich keine Ahnung was ich machen soll ausser weitergrinden, es kommt einem zwar so vor als wenn putzen gehen mehr EV hat, wenn man aber bedenkt wieviel k man Upgeswungen wäre wenn das Lategame gehalten hätte ist dies wohl ein Trugschluss.

      Ich denke insgesamt mach ichs richtig, ich arbeite an meinem Spiel werde, gefühlt, kontinuierlich besser. Ich denke grinden ist die Lösung und Kopf machen der falsche Ansatz auch wenns schwer ist.
    • Der text hätt von mir sein können :D

      Mehr als flippen kannste nunmal nicht machen late(also bei den entsprechenden Stacksizes :D ) Habe auch immer meine Brokehände gereviewed und feststellen müssen, das ich Rein nach Nash und Co immer richtig gepusht,gecalled habe!

      Das heisst rein mathematisch muss mal eins durchgehen irgendwann und man kann wohl echt nix machen ausser grinden,grinden,grinden! GL US weiterhin! :thumbup:
    • Würde mal gerne fragen wie ihr das gespielt hättet :D


      UTG: 93.53 BB (VPIP: 28.13, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 32)
      UTG+1: 78.89 BB (VPIP: 27.50, PFR: 12.82, 3Bet Preflop: 12.50, Hands: 40)
      MP: 125.26 BB (VPIP: 38.33, PFR: 13.56, 3Bet Preflop: 5.56, Hands: 60)
      MP+1: 128.88 BB (VPIP: 25.00, PFR: 8.33, 3Bet Preflop: 25.00, Hands: 12)
      MP+2: 95.63 BB (VPIP: 25.00, PFR: 25.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 4)
      Hero (CO): 97.75 BB
      BTN: 112.88 BB (VPIP: 35.48, PFR: 13.33, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 31)
      SB: 111.38 BB (VPIP: 33.33, PFR: 22.22, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 9)
      BB: 96 BB (VPIP: 20.45, PFR: 18.18, 3Bet Preflop: 7.69, Hands: 45)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has :7c :7s

      fold, fold, fold, fold, fold, Hero raises to 3 BB, fold, fold, BB raises to 6.75 BB, Hero calls 3.75 BB

      Flop: (14 BB, 2 players) :3s :7d :ad
      BB bets 6.78 BB, Hero calls 6.78 BB


      Turn: (27.55 BB, 2 players) :5s
      BB bets 10.63 BB, Hero raises to 28 BB, BB calls 17.38 BB


      River: (83.55 BB, 2 players) :2s
      BB bets 54.48 BB and is all-in, Hero calls 54.48 BB

      Hero shows :7c :7s (Three of a Kind, Sevens)

      BB shows :as :ks (Flush, Ace High)

      BB wins 192.5 BB





      preflop und flop

      ich denke mal das ist normal

      turn

      denke mal am turn bekommen wir den meisten value wenn wir raisen, weil das board ja ziemlich draw lastig ist.
      Ich hab so gesized das ich es am turn jammen kann.

      river

      ich gebe ihm da eig nur Ax kombos und die haben wir fast alle beat außer die flushs.
      Deswegen hab ich es ingame gecallt ?(

      The post was edited 3 times, last by icyicedelux ().