strikerp auf Theorie & Zoom/Speed- 'Livevid auf S.4/5' - 6max - NL50/NL25/NL20

    • Neuer Post mit: Kommentar zu den Händen, Verlosung, Monatsupdate.


      Hände:

      Ursprüngliche Meinung war, 1.5-1.7 zu Vbetten und 1.8 zu checken. Bin mir mittlerweile aber bei 1.6 und 1.8 nicht mehr so sicher, scheinen alle ja genau der gegegnteiligen Meinung zu sein;)

      Hand 1.5:


      Valuebet, dafür spricht:
      • Villain hat kaum bis keine Kh in seiner Range --> Wir halten hier nahezu immer die Nuts. (Hoher WwsF und reggish Tendenzen lassen darauf schließen, dass er mit Kh den Turn wohl meistens Semi Bluff 2nd barrelt, spätestens River wird er nach unserem check back selbst betten. Selbst gilt für mögliche Boats, von denen er sowieso kaum welche in der Range hat, am ehesten noch AA das er am Turn nicht mehr Vbettet.
      • Villain hat bis dahin einen hohen WtSD und niedrigen WSD --> callt den River gerne light.
      • Stats sind keine große Sample, daher auch ohne Stats kann man vom Standard Reg ausgehen, dass er Kh und Boats meistens 2nd barrelt und sonst den River anspielt, da ungern Value liegen gelassen wird.


      Hand 1.6:

      Für Valuebet spricht:
      • Villain scheint FZS zu sein, kann hier gut noch TP oder 2Pair callen.
      • Villain hat kaum 9x in der Range.
      Dagegen spricht:
      Nach genauerer Range Betrachtung sollte es dennoch für eine Valuebet reichen, Hauptgrund wird sein, dass das Board sehr viele Flushkombos blockt. (Bei FZS Villain gehe ich immer erstmal von einer lighteren Calling Range aus, daher auch KQo enthalten.):
      72% gegen folgende Range: JJ,AKs,KJs+,AdQd,AdTd,QdTd,QsTs,8d7d,AKo,KQo
      58% gegen folgende Range (alle Ax Flushes enthalten!): JJ,AKs,KJs+,AdTd,QdTd,QsTs,Ad8d,Ad7d,8d7d,Ad6d,Ad5d,Ad4d,Ad3d,Ad2d,AKo,KQo


      Hand 1.7:

      Valuebet, dafür spricht:
      Dagegen spricht:
      Um Villains Ax aufzuwiegen, sollte es reichen, wenn Villain JJ und QQ nochmal callt, da er ~ nur A8s und Ah9h bis AhKh in der Range haben wird. Daher tendiere ich zur Bet und ggf. dann noten, sollte er hier mit unerwarteten Händen auftauchen.


      Hand 1.8:

      Check back, dafür spricht:
      • Villain bisher eher passiv, hat also auch Nuts in seiner Range.
      • 2Pairs in seiner Range, da Preflop sehr weit.
      Dagegen spricht:
      Rangeanalyse recht schwer mit der geringen Sample, gegen folgende Range mit allen suited AXs und AXo ab A9o+, schauts düster aus:
      32% gegen TT-99,A2s+,T9s,A9o+,A4o,A2o
      40% gegen QQ-99,A2s+,T9s,A9o+,A4o,A2o


      Selbst wenn Villain hier light alle AXs runtercallt und ggf. noch PPs wie JJ,QQ, wäre eine Valuebet noch zu knapp. Villain müsste hier schon jedes AX in der Range haben um eine sehr dünne Vbet setzen zu können (dann ~53%). Tendiere daher erstmal zum Check back.


      Verlosung:

      Thx an alle Beteiligten. Bei 3 Beteiligungen sind die Odds auf den Gewinn ja nicht allzu schlecht Hier das Ergebnis in Form eines Bildschirmmitschnitts:
      vidup.de/v/J4oCG/
      @Gewinner:
      Display Spoiler

      Gratz @kreta Würde über Stars shippen (Kontakt per PN, aber erst nächste Woche wieder am Rechner).



      Monatsupdate:

      Nicht allzu viel Zeit zum Grinden gehabt, daher wenig Sample, scheine bisher aber ganz okayish auf NL25 angekommen zu sein.
      Graph (Großteil NL25, etwas NL10):




      Ein schönes WE :beer:
      G
      strikerp
    • strikerp wrote:


      Thx an alle Beteiligten. Bei 3 Beteiligungen sind die Odds auf den Gewinn ja nicht allzu schlecht Hier das Ergebnis in Form eines Bildschirmmitschnitts:
      vidup.de/v/J4oCG/
      @Gewinner:
      Display Spoiler

      Gratz @kreta Würde über Stars shippen (Kontakt per PN, aber erst nächste Woche wieder am Rechner).

      Hab keinen Stars Account, den ich auch nutzen kann.. :D Alternative wäre Skrill, ansonsten kannste die von mir aus auch behalten und in die Bankroll stecken :thumbup:
    • kreta wrote:

      strikerp wrote:

      Thx an alle Beteiligten. Bei 3 Beteiligungen sind die Odds auf den Gewinn ja nicht allzu schlecht Hier das Ergebnis in Form eines Bildschirmmitschnitts:
      vidup.de/v/J4oCG/
      @Gewinner:
      Display Spoiler

      Gratz @kreta Würde über Stars shippen (Kontakt per PN, aber erst nächste Woche wieder am Rechner).

      Hab keinen Stars Account, den ich auch nutzen kann.. :D Alternative wäre Skrill, ansonsten kannste die von mir aus auch behalten und in die Bankroll stecken :thumbup:
      Skrill ungern. Behalten auch nicht, Ehrenschulden;) Werde die $ einfach als Amazon Gutschein per PN zukommen lassen


      Hand 1.9 - 3bet Pot - Bluffcatch vs. delayed Cbet + River Barrel
      UTG: $38.64
      MP: $9.35
      CO: $28.16
      Hero (BTN): $25.00
      SB: $25.89
      BB: $20.39


      SB posts SB $0.10, BB posts BB $0.25


      Pre Flop: (pot: $0.35) Hero has :qd :kd


      fold, fold, fold, Hero raises to $0.50, SB raises to $1.70, fold, Hero calls $1.20


      Flop: ($3.65, 2 players) :ah :2c :qh
      SB checks, Hero checks


      Turn: ($3.65, 2 players) :kc
      SB bets $2.40, Hero calls $2.40


      River: ($8.45, 2 players) :7d
      SB bets $7.60, Hero ?


      Villain ~1k Hands: 22/18/8.5; Cbet Flop 48, Delayed Cbet Turn 68 (13/19), WtSD/WSD/WwsF 31/54/55

      River zwar eine der stärksten Kombos in meiner Range + ganz guter Bluffcatcher da KK und ggf. AK geblockt. Da mir aber kaum bis keine Bluffs in Villains Range einfallen, finde ich nen Call hier iwie nicht so easy, zumal sein Sizing nach Value riecht. Valuekombos gibts schon ein paar, könnten am ehesten AA,KK,JTs sein. Wie seht ihr den River?
    • Hast du noch nen x/f flop wert?
      -> Anderer Stat: Hast du nen Coldcall Wert im SB bzw. wie hoch ist der? Wenn er nämlich depolarisiert 3bettet, fallen mir wirklich kaum Bluffs ein.

      Andererseits glaube ich fast, dass er hier alle Gutshots+FDs am Flop bettet. Nen Check mit Set für x/r wäre denkbar aber auch risky/tricky. Was am ehesten Sinn für mich ergibt, wäre nen Check mit AK, weil ich mir hier auch vor AQ und Kombodraws einscheißen würde. Die eine Kombo KK kann man zwar vernachlässigen aber oftmals ist es genau diese eine Kombo, wenn sie Sinn ergibt.

      Wäre tatsächlich interessant, ob er hier polarisiert oder depolarisiert 3bettet.

      Lösung hab ich hier allerdings auch nicht parat

      edit: Achja Gutschein is angekommen und war eine gute Idee :thumbup:
    • Finds auch tough. Ingame wär's für mich (readless) erstmal nen fold. Trotz der Tatsache, dass ich an Villians Stelle im 3betpot auf nl20/25 auch immer AA und QQ betten würde, genauso wie AQ, würde ich davon ausgehen dass das ne Valuebet am River ist, weil ich einfach immer noch davon ausgehe dass die meisten Regulars auf dem Limit nicht die Eier haben um Potsize zu bluffen imo. Du bist aber fast schon top of your range, wenn wir davon ausgehen dass du AK/KK/QQ 4bettest, dann bleiben nicht mehr viele Kombos die du da callen kannst am River..
    • @easunclesam Finde ich gar nicht mehr so weak;)
      @kreta Ja, Range scheint depolarisiert zu sein (nur 1/38 Call vs Steal). Daher wohl nur sowas wie 9c8c mal in der Bluffrange. (x/F nach missed Cbet ist 6/10, leider keine aussagekräftige Sample).
      @sebbbi Top of Range trifft voll zu, AK,KK,QQ werde ich gegen ihn Pre immer 4betten, AQ am Flop nicht back checken, ergo folde ich hier wohl 100%. Hab das aber auch so gesehen, vor allem, dass mit dem Sizing seine Range wohl eher in Richtung Value geht und er ja auch durchaus einige Valuekombos in seiner Range haben kann, was dann wiederum einen exploitativen Fold rechtfertigen würde.

      Genauer betrachtet braucht Villain ungefähr (ausgehend von 1-2 AA Kombos, 1 KK Kombo, 3 AK Kombos und 1-2 JTs (ohne c und h) Kombos = ~7-8 Kombos) "nur" 2-3 Bluffkombos. Der Standard Reg kommt hier wohl nicht auf 3 Bluffkombos, mal das Sizing und die dep. 3bet Range mit einbezogen, bevorzuge daher erstmal auch den Fold.

      Gerade nochmal tiefergehend überlegt, ob ein guter Reg hier vllt TT und JJ in einen Bluff turnt, da ich meine Range mit dem check am Flop noch zusätzlich auf non Nuts cappe und er die einzigen noch realistischen Nuts in meiner Range (JTs) nice blockt. Er speziell scheint ja ein Kandidat dafür zu sein, mit >50 WwsF :D Wenn ja, nice Hand von ihm imo;)

      //Edit: Thx für die Meinungen. War mir erst nicht so sicher, ob ich hier als einziger so und ggf. zu nitty agiere.
    • Poker is dead

      Zur Übeschrift weiter unten, vornweg noch eine (eklige) Hand:


      Hand 1.10 - 3bet Pot - Facing River Donk
      BB: $27.10
      UTG: $28.24
      Hero (MP): $27.49
      CO: $26.12
      BTN: $30.74
      SB: $27.07


      SB posts SB $0.10, BB posts BB $0.25


      Pre Flop: (pot: $0.35) Hero has :kh :ah


      UTG raises to $0.50, Hero raises to $1.85, fold, fold, fold, fold, UTG calls $1.35


      Flop: ($4.05, 2 players) :kd :6h :3c
      UTG checks, Hero bets $1.80, UTG calls $1.80


      Turn: ($7.65, 2 players) :2d
      UTG checks, Hero bets $5.04, UTG calls $5.04


      River: ($17.73, 2 players) :5h
      UTG bets $9.00, Hero ?

      Villain wohl Reg, leider keine Sample: 35 Hands mit 32/24/0
      Allerdings für den Spot ggf. hilfreichen Read gehabt, hatte bis dato 2x vs. 3bet gecallt, einmal davon oop mit 65s --> Scheint eine recht weite Range zu callen vs. 3bet und hat hier daher wohl auch paar 4x in der Range, wobei fraglich ob er aus UTG 54s oder 65s raist, falls nicht, wäre dann wohl nur noch Ad4d am River realistisch.

      Default hab ich hier am River keine 4x in der Range, stärkstes Holding wird KK sein. Bluffcatcher sind also KK,AA,AK. Mit der AhKh Kombos blocke ich immerhin keine busted FDs. Ohne Reads würde ichs wohl callen, weil Villain dann einfach null Value reppt. Hier hat er eben ggf. mal 4x in seiner Range. Tendiere zu nem expl. Fold, aufgrund von Pre Read. Zu weak?



      Bzgl. Überschrift "Poker is dead":
      Heute noch einen netten Regtable entdeckt und Position auf nen Maniac Fisch gehabt. Dazu saß noch ein ultra tiltender Reg am Tisch (obv. wegen paar Beats vom Fisch), selten so tilty Moves erlebt. Der Tiltreg hat in <100 Hands 5-6 Stacks mit super spewy/tilty Moves gedroppt, zu Beginn noch ordentlich im Chat geflamed, und war bis dato als solide markiert 8| Auf jeden Fall motivierend zu sehen, was da in den Teichen zum Teil noch so rumschwirrt.
      Nuja, netteste Hand gegen den Maniac Fisch war die hier:

      Display Spoiler

      SB: $129.07
      Hero (BB): $41.57
      UTG: $27.00
      CO: $25.00
      BTN: $81.56


      SB posts SB $0.10, Hero posts BB $0.25


      Pre Flop: (pot: $0.35) Hero has :qh :qs


      fold, fold, BTN calls $0.25, SB raises to $1.00, Hero raises to $2.75, fold, SB calls $1.75


      Flop: ($5.75, 2 players) :4s :3s :4d
      SB bets $5.75, Hero calls $5.75


      Turn: ($17.25, 2 players) :2s
      SB bets $17.25, Hero raises to $33.07 and is all-in, SB calls $15.82


      River: ($83.39, 2 players) :6s


      Display Spoiler
      Hero shows :qh :qs (Flush, Queen High)
      (Pre 81%, Flop 92%, Turn 95%)
      SB shows :9h :9c (Two Pair, Nines and Fours)
      (Pre 19%, Flop 8%, Turn 5%)
      Hero wins $80.39


      Turn dann reingebracht, da mit Call ziemlich comitted + um noch etwas Value von seinen As Kombos, die er hier nicht mehr weglegt, zu bekommen + habe gegen seine Callingrange trotz Flushes, Str8s und Trips, auch ohne As Kombos i.d.R. >60% Equity :beer:
    • Also erstmal: Zu der Poker is dead Geschichte kann ich immer nur wieder sagen, dass ich nicht verstehen kann dass das die Leute immer und immer wieder labern. jetzt nicht du, aber sagen ja alle und meinen es dann auch so ^^

      Die Hand.. Ja ist taff :( tendiere da auf den ersten Blick trotzdem irgendwie zum call, weil wir echt fast alles folden wenn wir es tun und er bettet ca relativ klein, also kp ob sich die Note lohnt für ~50bb aber naja :D Wie du merkst: Ich weiß selber nicht was ich tun würde.. An sich ist das ja ne Value-Fishline aber wenn er reg sein soll.. Schwer..
    • So erst einmal in.

      Mir geht die ganze "Poker is dead"-Schwarzmalerei auch dezent auf den Sack. Vorneweg so Leute wie Jason Mo der diese Woche im Podcast bei Joey Ingram ein an Negativität und Pessimismus nicht zu toppendes Trauerspiel ablieferte. Es ist einfach logisch das die Luft zur Spitze hin immer dünner wird, aber da Poker als Skill-Game immer einfach ein enormes Maß an Zeit-Aufwand benötigt und das Varianten-übergreifend, was man auch nur bedingt durch Effizienz und Kontakte abkürzen kann, wird es immer die benötigten Unterschiede von der Spieler-Basis her geben, um Gewinner und Verlierer zu haben. Eine andere Frage ist halt wie es im Online-Poker mit der Gier der Anbieter weiter geht. Schlussendlich ist dies auch ein Wirtschaftssystem das sich Angebot und Nachfrage entsprechend regulieren wird.

      zur Hand:

      Preflop ist mir das Sizing gegen UTG zu groß, außer Du hast den Read das er underfoldet im Verhältnis zu seiner RFI-Frequenz, effective Stacksize ist ja gerade mal ~110bb, da muss man noch nicht größer sizen aus SPR-Gründen.

      Flop ist mir auch zu klein, haben auf der Textur massive Range-Advantage, sprich wollen eher groß sizen polarisiert mit unseren Bluffs. Dementsprechend wird auf die Blank am Turn auch Druck gemacht, downsizing macht auch keinen Sinn. River dann checkbehind, bzw. die Halfpot-Donk würde ich callen, aus den offensichtlichen Ranges und mir eine Note machen wenn er hier mit etwas anderem Set als 66 aufläuft, da sich dann die Range vs Range-Situation auf dem Board erheblich ändert und wir entsprechend exploitive spielen werden in Zukunft gegen seine Line je nach Showdown.

      Hab mal Dir eine polarisierte 3Bet-Range vs UTG gegeben und Villain (hier MP3) eine entsprechende Defend-Range in UTG, nur um zu illustrieren wie groß unsere Advantage ist, solange er nicht zu den Leuten gehört die hier AA und KK reinmergen.

      Board:

      :Kdd :6hh :3cc


      Flop:
      MP252.73%51.55%1.18%QQ+, AQs+, A8s-A5s, K9s, Q9s, J9s, Td9d, Th9h, 9d8d, 9h8h, AdKh, AhKd, AsKd, AsKh, AcKd, AcKh
      MP347.27%46.09%1.18%QQ-77, ATs+, KJs+, QJs, JTs, T9s, 98s, AQo+



    • Theoriebaustellen - Übersicht


      Hand 1.11 - Bluff vs. missed 3rd Barrel

      SB: $15.18
      BB: $43.29
      UTG: $38.37
      MP: $47.00
      CO: $42.22
      Hero (BTN): $25.10


      SB posts SB $0.10, BB posts BB $0.25


      Pre Flop: (pot: $0.35) Hero has :kc :qc


      fold, fold, CO raises to $0.75, Hero calls $0.75, fold, fold


      Flop: ($1.85, 2 players) :js :4c :2d
      CO bets $1.00, Hero calls $1.00


      Turn: ($3.85, 2 players) :7c
      CO bets $2.25, Hero calls $2.25


      River: ($8.35, 2 players) :5s
      CO checks, Hero ...

      Villain auf 50 Hände mit 17/13/5.

      Pre, Flop, Turn gegen ihn für mich default. Eure Line?

      River: Standardreg hat hier imo nicht so viele x/F Hände, die gegen Khigh vorne sind. Sind wohl paar AcXc Kombos. KcQc ist allerdings mit eine der schlechtesten Kombos die ich hier am River halte, daher sollte sie wohl schon in die Bluffrange. Frage ist halt, ob Villain hier im Vakuum genug foldet, er kann ja gut einige Jx catchen.

      Für Bluff spricht:
      Dagegen spricht:
      • Villain könnte einige Jx Kombos check/call spielen (J9,JT,QJ,KJ) (wäre zum Teil wohl recht loose --> noten)
      • Villain hat imo kaum x/f Kombos (nur paar AcXc)
      • Blocken ein paar x/f Kombos (AcKc, AcQc)
      Tendiere erstmal zur Bluffbet, da er obv. keine Callingstation zu sein scheint und tendenziell eher zu viel gefoldet wird.
      Eure Meinung?
    • Mir stellt sich eher die Frage nach dem Riversizing. An Stelle von Villian sehe ich dich hier bei einer Bet folgendes reppen: busted draws und snappe dich mit Jx vermutl. weg bei nem normalen Sizing.(weshalb ich AJ hier unbedingt recht groß betten würde)

      Er sieht jetzt allerdings nicht so stark aus(Betsizing-tells?), sodass er maybe auch 88-TT so spielt oder selbst AQ/AK/KQ? Dagegen wäre evtl. nen mittleres Sizing sehr gut, denn gegen Jx sehe ich hier einfach schwarz.

      Bin wie gesagt nicht so der Theorie-Mensch aber wenn ich hier Jx halte, dann frag ich mich am River, was du mir verkaufen möchtest(kleines Sizing calle ich eh wegen odds, großes/pot wegen polarisiert(was willste haben?), overbet vermutl. aus dem selben Grund). Bin allerdings auch eine Callingstation :D
    • Paar Random Zoom NL10 Hands:


      Hand R.1:
      BTN: $4.80
      Hero (SB): $13.59
      BB: $24.94
      UTG: $10.19
      MP: $13.74
      CO: $10.42

      Hero posts SB $0.05, BB posts BB $0.10

      Pre Flop: (pot: $0.15) Hero has :jh :8c

      fold, fold, fold, fold, Hero raises to $0.30, BB calls $0.20

      Flop: ($0.60, 2 players) :7s :tc :9s
      Hero bets $0.45, BB raises to $1.20, Hero raises to $4.17, BB calls $2.97

      Turn: ($8.94, 2 players) :qc
      Hero bets $9.12 and is all-in, BB calls $9.12


      Gibt nur eine sinnvolle Kombo in Villains Range mit der er am Turn klar vorne ist ;) Dafür einige Sets und 3 weakere Straightkombos.

      Display Spoiler

      River: ($27.18, 2 players) :qd

      Display Spoiler
      Hero shows :jh :8c (Straight, Queen High)
      (Pre 24%, Flop 51%, Turn 3%)
      BB shows :ks :js (Straight, King High)
      (Pre 76%, Flop 49%, Turn 97%)
      BB wins $25.96





      Hand R.2:
      Hero (BTN): $16.73
      SB: $10.00
      BB: $13.21
      UTG: $19.57
      MP: $10.15
      CO: $17.35

      SB posts SB $0.05, BB posts BB $0.10

      Pre Flop: (pot: $0.15) Hero has :kc :kh

      fold, fold, fold, Hero raises to $0.20, fold, BB raises to $0.30, Hero raises to $1.00, BB calls $0.70

      Flop: ($2.05, 2 players) :8c :7h :4h
      BB checks, Hero bets $1.56, BB raises to $12.21 and is all-in, Hero calls $10.65

      Turn: ($26.47, 2 players) :9c

      River: ($26.47, 2 players) :5h

      Display Spoiler
      BB shows :ad :qd (High Card, Ace)
      (Pre 32%, Flop 13%, Turn 7%)
      Hero shows :kc :kh (One Pair, Kings)
      (Pre 68%, Flop 87%, Turn 93%)
      Hero wins $25.28



      Netter Villain. Recht rar im Zoompool solche Postflopspews.



      Hand R.3:
      BTN: $10.00
      Hero (SB): $12.86
      BB: $35.34
      UTG: $18.64
      MP: $15.55
      CO: $11.58

      Hero posts SB $0.05, BB posts BB $0.10

      Pre Flop: (pot: $0.15) Hero has :ah :jc

      fold, fold, fold, BTN raises to $0.30, Hero raises to $1.00, fold, BTN calls $0.70

      Flop: ($2.10, 2 players) :7s :jd :7c
      Hero bets $1.10, BTN calls $1.10

      Turn: ($4.30, 2 players) :4c
      Hero bets $2.51, BTN calls $2.51

      River: ($9.32, 2 players) :ad
      Hero checks, BTN checks


      Nicht viel schlechteres auf ne 3rd callen sehen.
      Denke aber guter Reg sollte hier relativ light Bluffcatchen, weil viele Bluffs in unserer Range. Nach GTO brauchen wir schon um die 24 Valuekombos in der Range nur um T9s und 98s zu balancen. Mit AA,JJ,77,A7s,K7s,AJ,AcKc,AcQc wären es gerade mal 21 Kombos. Weiß nicht, ob hier ein exploitativer Check besser ist, oder ob das NL10 Feld weit genug catcht um mit AJ bzw. TP AcKc,AcQc noch eine Valuebet zu haben.



      Hand R.4:
      Hero (BTN): $16.85
      SB: $10.15
      BB: $15.88
      UTG: $14.44
      MP: $10.00
      CO: $10.00

      SB posts SB $0.05, BB posts BB $0.10

      Pre Flop: (pot: $0.15) Hero has :qd :kh

      fold, MP raises to $0.30, fold, Hero raises to $0.90, fold, fold, MP calls $0.60

      Flop: ($1.95, 2 players) :7h :7s :tc
      MP checks, Hero bets $1.02, MP calls $1.02

      Turn: ($3.99, 2 players) :4d
      MP checks, Hero checks

      River: ($3.99, 2 players) :5c
      MP checks, Hero bets $1.50, MP calls $1.50


      Riversizing für dünne Valuebet. Allerdings obv. keine Valuehands in der Range --> Sehr unbalanced, Bet imo Spew, Check sollte besser sein.



      Hand R.5:
      BTN: $18.94
      SB: $4.90
      Hero (BB): $10.00
      UTG: $11.60
      MP: $24.31
      CO: $15.18

      SB posts SB $0.05, Hero posts BB $0.10

      Pre Flop: (pot: $0.15) Hero has :ah :2h

      UTG raises to $0.30, fold, fold, fold, fold, Hero calls $0.20

      Flop: ($0.65, 2 players) :6d :4h :3h
      Hero checks, UTG bets $0.31, Hero raises to $1.12, UTG calls $0.81

      Turn: ($2.89, 2 players) :6h
      Hero bets $1.82, fold,


      Check am Turn gefällt mir besser. Flushes wird Villain selbst betten, von Overpairs bekommen wir wohl nur noch max. eine Street Value (wenn überhaupt, haben kaum mehr Bluffs in der Range) und gibt kaum schlechte Riverkarten.



      Hand R.6:
      BTN: $17.33
      SB: $13.67
      BB: $15.43
      Hero (UTG): $18.04
      MP: $10.00
      CO: $10.00

      SB posts SB $0.05, BB posts BB $0.10

      Pre Flop: (pot: $0.15) Hero has :tc :ts

      Hero raises to $0.30, fold, fold, fold, SB calls $0.25, fold

      Flop: ($0.70, 2 players) :2s :6d :8s
      SB checks, Hero bets $0.44, SB calls $0.44

      Turn: ($1.58, 2 players) :js
      SB checks, Hero checks

      River: ($1.58, 2 players) :2h
      SB bets $1.00, Hero calls $1.00


      Nicht sicher ob der Catch zu loose ist. Gibt noch ein paar Jx und einige Overpairkombos zum Catchen, Ts blockt allerdings ganz gut.
    • Neuer Post enthält:
      • Hände aus den letzten Sessions, Zoom NL16
      • Volumenziel


      Zoom NL16 Hands:


      Hand R.7:
      BTN: $18.11
      Hero (SB): $16.08
      BB: $28.09
      UTG: $20.02
      MP: $21.24
      CO: $30.55

      Hero posts SB $0.08, BB posts BB $0.16

      Pre Flop: (pot: $0.24) Hero has :qc :as

      fold, fold, CO raises to $0.40, fold, Hero raises to $1.44, fold, CO calls $1.04

      Flop: ($3.04, 2 players) :ah :kd :7c
      Hero bets $1.44, CO calls $1.44

      Turn: ($5.92, 2 players) :3c
      Hero bets $3.20, CO calls $3.20

      River: ($12.32, 2 players) :5d
      Hero bets $10.00 and is all-in, fold


      Villain Reg. AQo sollte hier noch als klare Valuebet durchgehen. Villains Range hält hier quasi nie eine starke Hand, da sehr capped (stärkste könnte die A7s Kombo oder 77 (etwas discounten, da ggf. Turn Raise) sein) + Villain kann/sollte hier recht light catchen, habe genug Bluffs in der Range. Sizing kommt imo nur Shove in Frage, passt auch gut mit den ~13 Bluff- und ~27 Valuekombos & Rangevorteil.



      Hand R.8:
      BTN: $17.70
      SB: $14.71
      BB: $18.11
      UTG: $15.40
      Hero (MP): $16.16
      CO: $27.20

      SB posts SB $0.08, BB posts BB $0.16

      Pre Flop: (pot: $0.24) Hero has :kc :kd

      UTG calls $0.16, Hero raises to $0.64, fold, fold, fold, fold, UTG calls $0.48

      Flop: ($1.52, 2 players) :7d :tc :8d
      UTG checks, Hero bets $1.16, UTG raises to $14.76 and is all-in, Hero calls $13.60

      Turn: ($31.04, 2 players) :9s

      River: ($31.04, 2 players) :5h

      Display Spoiler
      UTG shows :kh :th (One Pair, Tens)
      (Pre 15%, Flop 9%, Turn 14%)
      Hero shows :kc :kd (One Pair, Kings)
      (Pre 85%, Flop 91%, Turn 86%)
      Hero wins $29.64



      Call muss imo nicht sein. Brauchen immerhin 44% Equity, dafür sollte Villain einige Draws aggro spielen und/oder paar TP bzw. OP Hände overplayen. Mancher FZS spielt die Line only for Value mit ~2Pair+, dagegen schaut es düster aus. Im Gesamten also wohl ein Flip bei investierten 11bb, ordentlicher Varianzpush.



      Hand R.9:
      BTN: $5.33
      SB: $23.50
      BB: $19.30
      UTG: $17.41
      MP: $16.37
      Hero (CO): $16.00

      SB posts SB $0.08, BB posts BB $0.16

      Pre Flop: (pot: $0.24) Hero has :8d :8s

      fold, fold, Hero raises to $0.40, fold, SB calls $0.32, BB raises to $1.60, Hero calls $1.20, fold

      Flop: ($3.60, 2 players) :qh :8c :3h
      BB bets $1.75, Hero calls $1.75

      Turn: ($7.10, 2 players) :7c
      BB bets $3.45, Hero raises to $12.65 and is all-in, fold


      Villain Reg. Nicht sicher ob Raise Flop besser ist.
      As played ist Turn Raise imo wichtig, weil es zu viele Actionkiller/schlechte Riverkarten gibt + einige Bluffs in meiner Range.



      Hand R.10:
      BTN: $4.38
      SB: $10.03
      BB: $16.61
      UTG: $104.14
      MP: $53.24
      Hero (CO): $16.24

      SB posts SB $0.08, BB posts BB $0.16

      Pre Flop: (pot: $0.24) Hero has :as :kc

      UTG calls $0.16, fold, Hero raises to $0.64, fold, fold, BB calls $0.48, UTG calls $0.48

      Flop: ($2.00, 3 players) :td :ah :7h
      BB bets $1.60, UTG calls $1.60, Hero calls $1.60

      Turn: ($6.80, 3 players) :7c
      BB bets $3.12, fold, Hero calls $3.12

      River: ($13.04, 2 players) :qs
      BB bets $11.25 and is all-in, Hero calls $10.88 and is all-in

      Display Spoiler
      BB shows :7d :ad (Full House, Sevens full of Aces)
      (Pre 31%, Flop 73%, Turn 99%)
      Hero shows :as :kc (Two Pair, Aces and Sevens)
      (Pre 69%, Flop 27%, Turn 1%)
      BB wins $33.30



      BB Reg, UTG FZS. River Call gefällt mir nicht. Stand etwas unter Zeitdruck, denke im Nachhinein aber, er wird hier am Flop aufgrund von UTG schon ziemlich valueheavy sein. Gibt bessere Kombos zum Bluffcatchen, wie z.B. AT + leichtes Overfolden wird hier nicht schlecht sein imo.



      Hand R.11:
      BTN: $16.00
      Hero (SB): $16.00
      BB: $19.35
      UTG: $19.38
      MP: $21.33
      CO: $16.53

      Hero posts SB $0.08, BB posts BB $0.16

      Pre Flop: (pot: $0.24) Hero has :qc :ks

      fold, fold, CO raises to $0.46, fold, Hero raises to $1.54, fold, CO calls $1.08

      Flop: ($3.24, 2 players) :4d :5d :qs
      Hero checks, CO bets $2.31, Hero calls $2.31

      Turn: ($7.86, 2 players) :qd
      Hero checks, CO bets $3.75, Hero calls $3.75

      River: ($15.36, 2 players) :kh
      Hero bets $8.40 and is all-in, CO calls $8.40

      Display Spoiler
      Hero shows :qc :ks (Full House, Queens full of Kings)
      (Pre 60%, Flop 62%, Turn 23%)
      CO shows :9d :td (Flush, Queen High)
      (Pre 40%, Flop 38%, Turn 77%)
      Hero wins $30.71



      Villain passiver Reg. Turn schon close, mit etwas Implieds bei entsprechender Riverline aber +EV. River dann imo Pflichtdonk, passiver Villain wird hier nahezu alles behind checken.




      Kleines Volumenziel für September:

      Setze mir eigentlich ungern Volumen oder $ Ziele, Goldstar für nächsten Monat wäre allerdings ganz nett, dafür momentan aber ganz schön hinterher. Ziel ist also die noch fehlenden ~1900 VPPs zu erreichen, was ungefähr 30k NL16 Hands bzw. 350$ Rake entspricht. Mit nur noch < = 10 Tagen Zeit dafür in diesem Monat kann das knapp werden. Das Ziel ist also absolut kein Pflichtziel & sollte ich mich mal nicht Fit für den Grind fühlen o.ä., gilt sowieso wayne Volumenziele;)
      Werde dazu ab und an mit Händen hier updaten:)
    • Theoriebaustellen - Übersicht


      Nochmal zu Topic 1 einen Spot genauer analysiert:

      Hand 1.12 - BBvsUTG Call - Vs. 3rd Barrel on paired
      BTN: $16.08
      SB: $38.38
      Hero (BB): $16.00
      UTG: $29.95
      MP: $16.79
      CO: $17.52

      SB posts SB $0.08, Hero posts BB $0.16

      Pre Flop: (pot: $0.24) Hero has :jd :js

      UTG raises to $0.48, fold, fold, fold, fold, Hero calls $0.32

      Flop: ($1.04, 2 players) :th :ts :6d
      Hero checks, UTG bets $0.65, Hero calls $0.65

      Turn: ($2.34, 2 players) :9h
      Hero checks, UTG bets $1.47, Hero calls $1.47

      River: ($5.28, 2 players) :qd
      Hero checks, UTG bets $3.32, ...


      Gegen Reg.
      Meine Range am River (46 Kombos, QQ nicht immer alle 3 Kombos):

      Villains Betting Range kann in etwa so aussehen: QhQs, QhQc, QsQc, TdTc, 6h6s, 6h6c, 6s6c, AhKh, AhJh, KdJd, KhJh, KsJs, AdTd, AcTc, Td9d, Tc9c, 8d7d, 8h7h, Ah5h, Ah4h, Ah3h, Ah2h


      Hatte zuerst überlegt JJ in einen Bluff zu turnen da Str8 Kombos geblockt. Allerdings muss Villain aus seiner angenommenen Range >13 Kombos folden um nen x/Shove profitabel zu machen. Er müsste also genau die Kombos rausfolden die wir mit JJ blocken --> Schlechte Bluffhand. Als Bluffhands besser geeignet daher FH Blocker, Ad9d und 9d8d blocken wenigstens eine FH Kombo die er auf jeden Fall in seiner 3rd Barrel Range haben wird.

      JJ als Call: JdJs, JdJc und JsJc wird im Call knapp okay sein (30% Equity gegen angenommene Range), wird aber -EV, sollte er anfangen weiter for Value zu betten (KTs,...). JhJx gehört imo allerdings in die x/f Range.


      Fazit gegen Reg ohne Reads:
      • Check/Call (Beige): KhJh, JdJs, JdJc, JsJc, AdTd, AcTc, KdTd, KcTc, JdTd, JcTc, 8d7d, 8h7h, 8s7s, 6h6s, 6h6c, 6s6c
      • Check/Shove (Gelb): QhQs, QhQc, QsQc, QcTc, TdTc, 9d9s, 9d9c, 9s9c, Ad9d, Td9d, Tc9c, 9d8d
      • Check/Fold: Rest, ~39%
      Im Spoiler nochmal visualisiert (Zahlen nicht beachten, da nur für unterschiedliche Farben unterschiedlich gewichtet):

    • Kleines Update bzgl. Volumenziel + einige interessante Spots.
      Im Anhang noch ein paar nette Hände (wie alderfalder so schön sagt, "Nettowinnings"), man merkt auch an den Tischen, dass der Sommer vorbei ist ;)

      //Edit: Post leider zu lang. Anhang folgt in zweitem Post.


      Zoom NL16 Hands:

      Hand R.12:
      BTN: $16.35
      Hero (SB): $19.56
      BB: $19.19
      UTG: $1.68
      MP: $15.00
      CO: $16.00

      Hero posts SB $0.08, BB posts BB $0.16

      Pre Flop: (pot: $0.24) Hero has :7d :7s

      fold, MP calls $0.16, fold, fold, Hero raises to $0.80, fold, MP calls $0.64

      Flop: ($1.76, 2 players) :qc :td :7c
      Hero bets $1.34, MP calls $1.34

      Turn: ($4.44, 2 players) :9h
      Hero bets $3.39, MP calls $3.39

      River: ($11.22, 2 players) :6d
      Hero bets $10.72, MP calls $9.47 and is all-in

      Display Spoiler
      Hero shows :7d :7s (Three of a Kind, Sevens)
      (Pre 54%, Flop 72%, Turn 23%)
      MP shows :jh :kc (Straight, King High)
      (Pre 46%, Flop 28%, Turn 77%)
      MP wins $28.80


      Gegen Fisch. Postflop daher ziemlich exploitatives Play. Mit dem Read, dass er so passiv ist, und seine Nuts wohl (fast) immer slowplayed, wird seine Riverrange ungemein stärker und der Shove daher obv. schlecht, zumindest solange er nicht mit schlechterem als KQ offcalt.
      X/c ist dann auch nicht gut gegen ihn, er wird TP, 2Pair auf so einem Board wohl zu oft behind checken, x/f daher die beste Line imo.



      Hand R.13:
      BTN: $15.52
      SB: $19.54
      Hero (BB): $16.00
      UTG: $72.32
      MP: $18.42
      CO: $16.00

      SB posts SB $0.08, Hero posts BB $0.16

      Pre Flop: (pot: $0.24) Hero has :7s :5s

      fold, MP raises to $0.32, fold, BTN calls $0.32, fold, Hero calls $0.16

      Flop: ($1.04, 3 players) :8s :4s :kc
      Hero checks, MP checks, BTN bets $0.63, Hero calls $0.63, fold

      Turn: ($2.30, 2 players) :ks
      Hero checks, BTN bets $1.44, Hero raises to $4.80, BTN raises to $14.57 and is all-in, fold


      Gegen 21/11/0.6 Villain mit Cold Call IP >20%. Hat nen hohen WtSD und niedrigen WSD und scheint bisher auch Postflop nicht zu passiv zu sein.
      Flop Call wegen MP FZS. Turn Raise ist close, komme auf knapp 50% gegen eine mögliche continue Range, wenn er alle Kx und mögliche As in seiner Range weiterspielt wird es >50%. Seine 3bet Range crusht mich allerdings ordentlich, komme hier imo nie auf 30%.



      Hand R.14:
      BTN: $16.00
      SB: $40.64
      BB: $14.28
      UTG: $8.00
      MP: $18.38
      Hero (CO): $16.40

      SB posts SB $0.08, BB posts BB $0.16

      Pre Flop: (pot: $0.24) Hero has :jh :jc

      fold, fold, Hero raises to $0.40, BTN raises to $1.60, fold, fold, Hero calls $1.20

      Flop: ($3.44, 2 players) :2h :6h :6d
      Hero checks, BTN bets $2.08, Hero calls $2.08

      Turn: ($7.60, 2 players) :3d
      Hero checks, BTN bets $4.42, Hero calls $4.42

      River: ($16.44, 2 players) :3c
      Hero checks, BTN bets $7.90 and is all-in, Hero calls $7.90

      Display Spoiler
      BTN shows :4h :3h (Full House, Threes full of Sixes)
      (Pre 20%, Flop 38%, Turn 30%)
      Hero shows :jh :jc (Two Pair, Jacks and Sixes)
      (Pre 80%, Flop 62%, Turn 70%)
      BTN wins $30.79


      Villain unknown Reg. River busted einiges, denke Villain kommt hier gut auf >=6 Bluffkombos, wenn man mal nur von QQ+ ausgeht. Kann aber auch 6x und selten 3x in der Range haben, Bluffcatch wird dann wohl zu eng.



      Hand R.15:
      Hero (BTN): $25.83
      SB: $15.62
      BB: $22.16
      UTG: $16.00
      MP: $18.55
      CO: $26.74

      SB posts SB $0.08, BB posts BB $0.16

      Pre Flop: (pot: $0.24) Hero has :9d :td

      fold, fold, fold, Hero raises to $0.32, SB calls $0.24, BB calls $0.16

      Flop: ($0.96, 3 players) :6d :5d :3d
      SB checks, BB checks, Hero bets $0.60, SB calls $0.60, BB raises to $2.88, fold,


      SB fischig, BB Reg.
      BBs Calling Range wird Pre so weit sein, er hat hier gefühlt unzählige stärkere Flushkombos in der Range. Glaube auch nicht, dass er mit SB in der Hand hier oft einen Bluff auspackt oder seine Sets reinstellt.



      Hand R.16:
      Hero (BTN): $18.70
      SB: $23.82
      BB: $16.59
      UTG: $22.80
      MP: $15.17
      CO: $35.30

      SB posts SB $0.08, BB posts BB $0.16

      Pre Flop: (pot: $0.24) Hero has :9s :9h

      fold, fold, fold, Hero raises to $0.32, fold, BB raises to $1.12, Hero calls $0.80

      Flop: ($2.32, 2 players) :7h :6d :6c
      BB bets $1.11, Hero calls $1.11

      Turn: ($4.54, 2 players) :qc
      BB bets $2.24, Hero calls $2.24

      River: ($9.02, 2 players) :5h
      BB bets $5.00, Hero raises to $14.23 and is all-in, fold


      Gegen Reg. Villain fast nie mit der 76s Kombo, würde er am Flop schon auf Allin planen. QQ ist möglich, sind aber nur 3 Kombos und sein Riversizing passt auch eher weniger dazu, imo deutlich mehr KK+, ggf. starke Qx und 98s in seiner Range.



      Hand R.17:
      BTN: $6.78
      SB: $47.69
      BB: $19.18
      UTG: $97.51
      Hero (MP): $16.25
      CO: $17.55

      SB posts SB $0.08, BB posts BB $0.16

      Pre Flop: (pot: $0.24) Hero has :jc :kc

      UTG raises to $0.48, Hero calls $0.48, fold, fold, SB calls $0.40, fold

      Flop: ($1.60, 3 players) :5c :9c :3c
      SB checks, UTG bets $1.53, Hero calls $1.53, fold

      Turn: ($4.66, 2 players) :3d
      UTG bets $3.36, Hero calls $3.36

      River: ($11.38, 2 players) :jd
      UTG bets $6.40, Hero calls $6.40

      Display Spoiler
      UTG shows :th :ts (Two Pair, Tens and Threes)
      (Pre 54%, Flop 3%, Turn 9%)
      Hero shows :jc :kc (Flush, King High)
      (Pre 46%, Flop 97%, Turn 91%)
      Hero wins $23.09



      Villain Reg. Weiß nicht, gegen was er den River hier bluffen möchte.



      Volumenziel:

      ~1250 VPP offen

      The post was edited 1 time, last by strikerp ().