Geteiltes Leid ist halbes Leid.

    • Hand 46: Bette ich einfach groß auf allen Streets um Value gegen Kx und mögliche FDs zu maximieren, die foldet er halt nicht. Denke auch 77-TT callt ne normale Size am Flop und foldet dann gegen jede weitere Action häufig den Turn. Klar bekommste dann am Flop oft folds, aber viel das er weiterspielen kann gibt es in dem Spot halt nicht und dann wenigstens gegen die Hände, die mal hitten ordentlich was rausholen.
    • Falls es nicht läuft, einfach mal diese Casual Tables auf Party probieren. Die sind lustig :)

      #48:

      Hero (SB): $26.34 (105.4 bb)
      BB: $25 (100 bb)
      BTN: $23.42 (93.7 bb)

      Preflop: Hero is SB with T A
      BTN calls $0.25, Hero raises to $1.25, BB folds, BTN calls $1

      Flop: ($2.75) 2 Q 6 (2 players)
      Hero bets $1.50, BTN calls $1.50

      Turn: ($5.75) 7 (2 players)
      Hero bets $4.37, BTN calls $4.37

      River: ($14.49) 5 (2 players)
      Hero bets $9.18, BTN calls $9.18

      BTN mucked Q J and lost (-$16.30 net)

      :) (River muss größer...)

      #49:

      SB: $11.23 (44.9 bb)
      Hero (BB): $39.45 (157.8 bb)
      CO: $24.05 (96.2 bb)
      BTN: $26.20 (104.8 bb)

      Preflop: Hero is BB with K J
      CO calls $0.25, BTN folds, SB completes, Hero raises to $1, CO calls $0.75, SB folds

      Flop: ($2.25) 5 T 9 (2 players)
      Hero bets $1.42, CO raises to $23.05 and is all-in, Hero calls $21.63

      Turn: ($48.35) 5 (2 players, 1 is all-in)
      River: ($48.35) 2 (2 players, 1 is all-in)

      CO mucked 8 8 and lost (-$24.05 net)

      <3 :)
    • Jo, danke euch Beiden da oben. Grundsätzlich sehe ich es auch so wie ihr, kp naja nl10, vielleicht kann man ja mal experimentieren ^^

      Wochenende ist eigentlich groß grind geplant gewesen, hab Simon aber vorhin schon geschrieben dass das nichts wird. Heute hab ich Fußball, danach Geburtstag beim Kumpel, morgen um 10:00 !!!! nach Hannover, sind dann um 12:00 uhr da, müssen dann noch ne Karte fürn Kumpel organisieren, der ist unbeholfen aufm schwarzmarkt.. Muss ich mal skillz auspacken :evil: Sonntag wird dann traditionell gegrillt, weil pfingsten halt. Sonntag früh und Montag steht dann grind an.. Ich hau morgen mal nen pic raus wenn wir den Klassenerhalt save haben :cool:

      edit: was für ein foto wollt ihr haben? a) Eins von mir. b) Eins von mir mit Bier. c) Eins aus dem Stadion mit Bier und Mir. d) Eins von mir im Stadion. Wobei ich anmerken muss, dass Variante a) und d) nicht sehr realistisch sind.

      The post was edited 1 time, last by sebbbi ().

    • Hallo ihr zwei,

      ich muss hier nochmal eine Frage zu Ipoker posten, speziell geht es dort um Auszahlungen. Habe dort jetzt eine Weile gespielt, aber mir gefällt es dort nich so recht. Habe über Neteller ein sowie jetzt auch ausgezahlt. Bei Pokerstars geht das ja immer innerhalb von 2-3 Minuten, wie lange dauert es bei betfair. Kann dazu jemand was sagen? lg
    • Heute paar MTTs geklickt. Katastrophe! :|
      Bekomme einfach ab und an, vll so alle 4-6 Wochen, mal Lust drauf und regge mich für das eine oder andere Turnier in meinem Budget (halte mich zum Glück da auch an BRM). Endet einfach immer mit einem "Alter... Nie wieder Turniere"!
      Bin nach 4h am Stück einfach durch, was die Konzentration angeht und dazu ist es in MTTs eben noch so, dass die Varianz extrem ist und es einfach "normal" ist, am Ende rausgerigged zu werden. Wenn man am Ende vom Turnier eben durch einen Flip oder noch schlimmer rausfliegt, fühlt es sich eben direkt rigged an und man vergisst die 3 Flips, die man zuvor gewonnen hatte...
      Ab und an kommt eben der Reiz von MTTs durch, aber letztendlich ist es gut, dass ich CG spiele, denn dieses 4h spielen, um dann am Ende für three fiddy Mincash rauszuflippen und das wochen- oder monatelang, das ist nix für mich, da bewundere ich jeden, der damit "easy" klarkommt. Weiß da meinen konstanten CG-Graphen aber sehr zu schätzen... :)
    • KLASSENERHALT!

      Wollte ich noch kurz nachreichen. Samstag war ein super super anstregender Tag, glaube ich hab 13718923 Liter Bier getrunken, lecker ausm' Wabbelbecher Gilde im Stadion. Da kann man nur doof von werden. Aber was willste machen :S Immerhin nen relativ entspanntes Spiel gesehen, weil einfach alles für 96 gelaufen ist. Für Freiburg tut es mir richtig leid, das hätte nicht sein müssen. Schalke ist auch an lächerlichkeit nicht zu überbieten, aber so ist nunmal Fußball..

      Zum "wichtigen": Poker wurde dieses WE bis dato ncoch garnicht gespielt. Feiertage ausnutzen sieht anders aus, ich weiß. Werde versuchen das heute nachzuholen, mal schauen normalerweise sind das Tage an denen nie etwas zusammenläuft :D
      Beschäftige mich atm auch wieder bisschen damit woanders als auf Stars zu grinden wegen Rakeback usw. Ich weiß, Stars ist in der Hinsicht nicht wirklich profitabel, ich habs aber bisher nirgends lange ausgehalten, weil der Spaß sehr gelitten hat, im Moment fühl ich mich aber bereit, für mehr Rakeback das Wagnis einzugehen und Abstriche zu machen. Problem ist aber auch einfach der Mangel an Alternativen. Ich grinde am Laptop, aus unterschiedlichen Gründen wird sich das auch nicht ändern, außerdem machen mir die Fast-Varianten viel mehr Spaß als Regtables, ich könnte also nur zu einem Client gehen, der ne Fast-Variante zur Verfügung hat. Fallen mir im ersten Moment nur 888 ein ( hab ich aber bereits nen Acc, glaube aber nur 100hands overall gespielt || ) und Ipoker. Hab nen Rakebackdeal über nen anderen Affi auf Coral, ich weiß aber nicht ob Ipoker das richtige ist, außerdem hab ich gerade kein Plan wie der traffic auf den fast-varianten so aussieht. VIelleicht hat ja jemand ähnliche Probleme oder sowas wie ich mal gehabt und will mir helfen, bin sehr dankbar.
    • bin dann auch mal in hier^^

      um gleich mal zu deiner frage zu kommen fast varianten gibt es ja quasi nur noch auf PS,FT,Ipoker,888,Party
      da du ja zwecks RB wechseln willst von stars kommt FT und 888 schonmal nicht in frage, da dort das RB schlechter ist als auf Stars. in etwa so PS>FT>888.
      bei ipoker gibt es eigentlich nur noch durchgängig action auf NL5,NL20,NL100 ab und zu zur primetime noch nen bissl NL50 action.
      bei party ähnliches NL4,NL25,NL100 laufen meistens und machmal zur primetime NL10 und ganz selten mal NL50.
      wie du siehst ist die auswahl bei fast fold sehr begrenzt^^
      zur spielerstärke der fastpools würde ich folgende einschätzung abgeben vom easiest zum härtesten.

      888>Party>FT>Ipoker>Stars wobei ipoker sich durch die recent changes schon etwas zum softeren entwickelt hat und wahrscheinlich noch weiter dahingehend verbessern kann :)

      musst halt schon zwischen softness 888>Party>FT>Ipoker>Stars

      und

      RB 888>Party>FT>Stars>Ipoker

      wobei du da auch nicht den rake ausser acht lassen kannst

      888>Party=Ipoker>FT>Stars

      Handanzahl pro stunde ist bestimmt noch interresant

      888<Ipoker<Party<FT<Stars wobei man sagen muss das man ja bei ipoker soviele fast tische spielen kann wie man will bei party stars und ft nur 4 pro limit und bei 888 sogar nur 3

      so ist doch nen längerer post geworden.^^

      hoffe konnte dir helfen :)
    • yeah, herzlichen willkommen und vielen Dank für die gute Übersicht :) Hilft mir aufjedenfall weiter, danke für deine Mühe :kiss:

      Hab grad bissl gespielt, eine Hand die mich preflop bisschen Sorge bereitet hat. Ich 3bette da QQ lieber (AK übrigens auch), weils sich einfach deutlich schöner spielen lässt imo. Ich weiß, QQ wird dünn wenn er 4bettet und wenn ich nicht bereit bin vs unknown zu broken, was ich nicht tue, ist die 3bet pre vllt nicht supertoll. Finds aber irgendwie immernoch besser als zu callen. call 4bet ist auch nicht schön,aber was ist die Alternative? Postflop ists dann easy game, wär schön wenn jemand was zu preflop sagen würde & mich würde mal interessieren was ihr zu Villians bluffshove am River sagt, Valuehände hat er eig selber garkeine, oder? er hat normalerweise weder JJ, noch Qx (wenn ganz wenige) in der Range, KK und AA würde er in nen bluff turnen. Denke 9T ist dann garnicht so schlecht als bluff, aber wie gesagt Valuehände hat er eig kaum oder?

      #50

      Poker Stars $0.05/$0.10 No Limit Hold'em - 6 players - View hand 2717174
      DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

      Hero (BTN): $22.41
      SB: $12.30
      BB: $22.36
      UTG: $11.22
      MP: $12.18
      CO: $11.87

      Pre Flop: ($0.15) Hero is BTN with Q :diamond: Q :club:
      UTG raises to $0.35, 2 folds, Hero raises to $1.20, 2 folds, UTG raises to $2.90, Hero calls $1.70

      Flop: ($5.95) Q :spade: J :diamond: 3 :diamond: (2 players)
      UTG bets $2.90, Hero calls $2.90

      Turn: ($11.75) Q :heart: (2 players)
      UTG checks, Hero checks

      River: ($11.75) 5 :heart: (2 players)
      UTG bets $5.42 all in, Hero calls $5.42

      Final Pot: $22.59
      Hero shows Q :diamond: Q :club: (four of a kind, Queens)
      UTG shows 9 :spade: T :spade: (a pair of Queens)
      Hero wins $21.57
      (Rake: $1.02)
    • Schöner Blog, bin auch mal in! :)

      Zur QQ Hand:

      Für 3bet/fold ist mir QQ auf jeden Fall zu stark. Wenn ich 3bette, dann bin ich auch gewillt (für 100bb) es Preflop reinzubringen. Ist mir 3bet/broke zu thin, weil Villain zu tight unterwegs ist calle ich am BU einfach und spiels Postflop. Sein Riverpush ist imo ziemlich Sinnfrei. Ich seh hier quasi nix mehr folden was den Flop gecallt hat.
    • Für 100BB würde ichs nach der 3bet preflop auch reinbringen. Call da aber gegen UTG meist lieber, weil es gegen die meisten Villains wohl zu knapp wird. As played kanns halt Postflop sonst ekelig werden. Gegen AA/KK gehts auf nem lowboard halt trotzdem immer rein. Ahigh/Khigh boards könnte er mit bluff 4bets getroffen haben und deine Hand spielt sich dann einfach nicht gut bei dem SPR. Find auch seine 4bet mit T9s irgendwie nicht so geil, weil er nix blockt und einfach super selten auf 4bets gecallt wird sondern er eher die 5bet oder den fold sieht.
    • leipos wrote:

      Er gewinnt nie, du könntest random FD oder Ax folden, usw.
      Klar, er verliert am River immer wenn er checkt, aber siehst Du da wirklich genug FE um push > check zu machen? Soviele FD und random Hands erwarte ich hier eigentlich nicht. Die typische 4bet Calling Range auf nl10 vermute ich mal eher bei sowas wie JJ-QQ/AK und ab und an mal trappen mit KK/AA. Eher selten irgendwelche random Hands. Zumindest von einem halbwegs soliden Spieler auf dem Limit. Ich würde halt, wenn überhaupt, auch den Turn shippen oder x/f River spielen.
    • Wäre ich Villian in der Hand gewesen und hätte AA/KK, wär ich durchgedreht auf dem Flop, weil meine line einfach hart nach JJ/QQ aussieht find ich ^^ Generell ist meine Range wohl arg klein, JJ/QQ, vllt AQ/AK(s), danach wirds schon random denk ich oder?

      Ansonsten hab ich gestern mal den kompletten Monat angeguckt. Obwohl ich 2 Wochen frei hatte, hab ich bisher nichtmal 50.000 Hands gespielt. Ist garnicht so viel, 3 tabling zoom kommt ja eig gut was zusammen, aber im Mai gabs einfach 1,2 andere Dinge, die zeitintensiv waren, außerdem haben die Feiertage ihr übriges getan, da ich aber eh nicht auf Volumen aus bin, ist das an sich auch egal. Monat wird trotz allem auch im Plus abschließen, nach dem Tilt letzte Woche oder wann das war bisher 15.000 Hands nl10 gegrindet und gut gerunnt, ist zwar kein supertoller upswing (bin jedenfalls schon mehr ge-upswingt :D ) aber geht solide bergan. Hab noch 10% vom 50$Vipstellar zu clearen, wenn es noch ein wenig bergan geht bis dahin, dann ist die 500$BR-Marke in Sicht bzw geknackt. Dann werde ich mir Gedanken machen ob ich nl10 auf Sample schlagen will oder dann nl16 in Angriff nehme mit diesem etwas konservativeren BRM..
    • Wobei NL16 so ein "besonderes Limit" zu sein scheint, bei dem man fast ausnahmslos auf Leute trifft, die sich konsequent durch die Limits grinden;
      ich las mehrmals, dass man Fische da nahezu völlig vergebens sucht!

      Ich glaube, wenn ichs zu tun hätte, würde ich eher NL10 länger spielen und NL25 ggf dann mal shotten...
      just my 5 Cents.
      Challenge-Updates und Kommunikation künftig via Skype;
      HIER nur noch Belangloses oder mal ne Hand.
    • Hm, ich bin eigentlich ganz froh drum, dass es jetzt nl16 gibt. Der Pool ist (noch) relativ klein, Fische gibts dort auch, hab auch Meinungen gehört dass nl16 schon ziemlich soft ist, die Regs sind auf nl10&16 wohl ziemlich oft die Selben. Jedenfalls hab ich nach meinem Abstieg jetzt schon mehrfach Regs getroffen, die auch auf 16 aktiv waren. Der Sprung ist halt klein. Außerdem ists mal ganz angenehm sowas wie Sample auf ein paar leute zu bekommen. Für mich ist aber der Hauptrgund einfach, dass der Schritt der Geldsummen nicht so groß ist. Ich war jetzt vorher auf nl25 nicht moneyscared oder so, aber wenn man im HM guckt in 100$ down ist, dann sind das halt "nur" 4 Stacks, vorher waren es auf nl10 10 Stacks, von daher find ich den Zwischenschritt ganz Sinnvoll. Außerdem kann man viel leichter auf- und absteigen aus den genannten Gründen. :thumbsup: