No more Micros - Der lange Weg nach oben

    • No more Micros - Der lange Weg nach oben

      Hallo ihr Sickos,

      herzlich Willkommen in meinem Blog :)
      Kurz zu mir: Ich bin 20 Jahre alt, grad mit dem Abi fertig und hab daher die nächsten paar Monate und hoffentlich auch während des Studiums viel Zeit zum Grinden :D
      Angefangen habe ich auf Nl2 vor ungefähr einem halben Jahr. Habe lange Zeit FR Zoom auf Stars gespielt und bin vor 3 Monate auf 6max, normale Tische umgestiegen. Seitdem gehts auch ganz gut bergauf, momentan spiele ich Nl10/Nl16 auf Stars und hoffe in nächster Zeit Nl25 shotten zu können. Hab jetzt die letzten 2 1/2 Monate 55k Hände auf Nl10 runtergespielt und insgesamt eine Winrate von 5bb/100, was auf jeden Fall ganz gut ist, aber definitiv verbesserungsfähig.

      Dieser Blog soll vor allem für Handdiskussionen da sein. Werde euch natürlich auch auf dem Laufenden halten was den Stand meiner Br betrifft. Die steht zur Zeit bei 610$, weil ich seit Anfang letzter Woche erstmal wieder 100$ gedroppt bin :D Egal, das ist auch schnell wieder reingeholt. Ich find's cool, dass es mit Pokermarket ne richtige Alternative zu Ps.de gibt. Bin zuversichtlich, dass sich hier bald eine ähnlich coole Community entwickelt.

      Die ersten Hände kommen nachher :)
    • gcity wrote:

      Hallo ihr Sickos,

      herzlich Willkommen in meinem Blog :)
      Kurz zu mir: Ich bin 20 Jahre alt, grad mit dem Abi fertig und hab daher die nächsten paar Monate und hoffentlich auch während des Studiums viel Zeit zum Grinden :D
      Angefangen habe ich auf Nl2 vor ungefähr einem halben Jahr. Habe lange Zeit FR Zoom auf Stars gespielt und bin vor 3 Monate auf 6max, normale Tische umgestiegen. Seitdem gehts auch ganz gut bergauf, momentan spiele ich Nl10/Nl16 auf Stars und hoffe in nächster Zeit Nl25 shotten zu können. Hab jetzt die letzten 2 1/2 Monate 55k Hände auf Nl10 runtergespielt und insgesamt eine Winrate von 5bb/100, was auf jeden Fall ganz gut ist, aber definitiv verbesserungsfähig.

      Dieser Blog soll vor allem für Handdiskussionen da sein. Werde euch natürlich auch auf dem Laufenden halten was den Stand meiner Br betrifft. Die steht zur Zeit bei 610$, weil ich seit Anfang letzter Woche erstmal wieder 100$ gedroppt bin :D Egal, das ist auch schnell wieder reingeholt. Ich find's cool, dass es mit Pokermarket ne richtige Alternative zu Ps.de gibt. Bin zuversichtlich, dass sich hier bald eine ähnlich coole Community entwickelt.

      Die ersten Hände kommen nachher :)
      -Selber Sicko! :whistling: :D

      -Offen gestanden habe ich stark den Eindruck, dass die quicklebendigen Teile der coolen Community großenteils hier schon aufs prächtigste aktiv sind;
      ich hab jedenfalls Spass, wie Bolle!


      Auf jeden Fall:
      Herzlich willkommen!!!
      ich werde dir recht genau zuschauen, denn so gern ich mich "eigentlich" im FR-Bereich "durchfressen" möchte,
      so sehr packt mich manchmal (heut abend ists wieder heftig... umgeschaut und umgeschaut und realistisch könnte ich überall SH spielen, fast nirgends läuft FR auch nur auf NL4/5) der Blues.
      Interessant also, zu schauen, wie es dir so geht, der du den anderen Weg probierst!
      Challenge-Updates und Kommunikation künftig via Skype;
      HIER nur noch Belangloses oder mal ne Hand.
    • Yeah, der erste Leser, freut mich :thumbup: Kenne deinen Namen glaube ich sogar noch von Pokerstrategy, kommt mir auf jeden Fall bekannt vor ! Der Traffic für FR ist wohl wirklich ziemlich gering. Auf stars gehts allerdings, spielst du da garnicht?

      Grade eine Session auf Nl16 gespielt, es geht leider weiter bergab. Wieder 3 Stacks. Gab kaum interessante Hände, will hier auch nicht irgendwelche random suckouts posten :D

      Deshalb erstmal nur eine mehr oder weniger interessante Hand, hoffe die Formatierung hat geklappt:


      1)

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.16 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from flopturnriver.com

      Hero (SB) ($16)
      BB ($16)
      UTG ($21.25)
      MP ($20.34)
      CO ($16)
      Button ($20.85)

      Preflop: Hero is SB with A, J
      4 folds, Hero raises to $0.48, BB calls $0.32

      Flop: ($0.96) 6, 10, A (2 players)
      Hero checks, BB bets $0.55, Hero calls $0.55

      Turn: ($2.06) 8 (2 players)
      Hero checks, BB bets $1.18, Hero calls $1.18

      River: ($4.42) 4 (2 players)
      Hero checks, BB checks

      Total pot: $4.42 | Rake: $0.20

      Results below:
      Display Spoiler

      Hero had A, J (one pair, Aces).
      BB didn't show
      Outcome: Hero won $4.22


      Denke es ist gegen unknown besser zu checkcallen, da ich das Board total crushed hab. Checkcall hat den Vorteil, dass ich schwächere Flushes bei Hit oft stacken kann, was bei Bet/Bet/Bet nicht unbedingt der Fall ist, außer halt KsQs. Perceived hab ich wenig Flushes bei nem Hit, weil die meisten wohl davon ausgehe, dass ich Draws immer cbette. Außerdem hat er in den Posis natürlich viel Trash, was er hier selbst blufft. Von Gutshots wie 87s/98s/KQ sollte ich mit checkcall oft 2, manchmal 3 Streets bekommen. Ist gegen unknown schwer zu sagen, inwiefern er da bottom Range ohne SDV triplebarrelt. Andererseits verlier ich natürlich Value gegen Tx und schwachen Ax, die potcontrollen.
      Kritik an den geposteten Händen, ist natürlcih immer erwünscht !!!
    • gcity wrote:

      1)


      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.16 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from flopturnriver.com

      Hero (SB) ($16)
      BB ($16)
      UTG ($21.25)
      MP ($20.34)
      CO ($16)
      Button ($20.85)

      Preflop: Hero is SB with A, J
      4 folds, Hero raises to $0.48, BB calls $0.32

      Flop: ($0.96) 6, 10, A (2 players)
      Hero checks, BB bets $0.55, Hero calls $0.55

      Turn: ($2.06) 8 (2 players)
      Hero checks, BB bets $1.18, Hero calls $1.18

      River: ($4.42) 4 (2 players)
      Hero checks, BB checks

      Total pot: $4.42 | Rake: $0.20

      Results below:
      Display Spoiler

      Hero had A, J (one pair, Aces).
      BB didn't show
      Outcome: Hero won $4.22


      Denke es ist gegen unknown besser zu checkcallen, da ich das Board total crushed hab. Checkcall hat den Vorteil, dass ich schwächere Flushes bei Hit oft stacken kann, was bei Bet/Bet/Bet nicht unbedingt der Fall ist, außer halt KsQs. Perceived hab ich wenig Flushes bei nem Hit, weil die meisten wohl davon ausgehe, dass ich Draws immer cbette. Außerdem hat er in den Posis natürlich viel Trash, was er hier selbst blufft. Von Gutshots wie 87s/98s/KQ sollte ich mit checkcall oft 2, manchmal 3 Streets bekommen. Ist gegen unknown schwer zu sagen, inwiefern er da bottom Range ohne SDV triplebarrelt. Andererseits verlier ich natürlich Value gegen Tx und schwachen Ax, die potcontrollen.
      Kritik an den geposteten Händen, ist natürlcih immer erwünscht !!!

      NH, würd ich wohl ziemlich gleich spielen (bin auch auf NL16 SH (allerdings Zoom) unterwegs. Denke dass Du hieroft way ahead bist. Möglich wäre noch ein c/r am turn um eventuell noch calls von FD's zu bekommen. Natürlich wirst Du sehr viel FE haben, aber seh hier kaum schlechtere Hände welche am River nochmals betten werden, daher verllierst Du eigentlich nix.
    • Auch mal in. In der Hand sollten sich selbst betten und checken nicht wirklich viel nehmen. Bei den weiten Ranges und seinem Sizing macht auch x/r Sinn am Flop. Er hat ja keine starken Ax in der Range, AT und A6 betten eher größer, Flushdraws folden auch nicht wirklich. TT sollte 3betten, bleibt eben nur 66 und das bettet gößer. Klar, x/c lässt Villains Range weit, nur wird kaum jemand auf A high durchknallen mit Air. As played aber trotzdem nice hand.
    • Danke fürs Feedback und Willkommen an alle ! :=D

      eroticjesus wrote:

      Auch mal in. In der Hand sollten sich selbst betten und checken nicht wirklich viel nehmen. Bei den weiten Ranges und seinem Sizing macht auch x/r Sinn am Flop. Er hat ja keine starken Ax in der Range, AT und A6 betten eher größer, Flushdraws folden auch nicht wirklich. TT sollte 3betten, bleibt eben nur 66 und das bettet gößer. Klar, x/c lässt Villains Range weit, nur wird kaum jemand auf A high durchknallen mit Air. As played aber trotzdem nice hand.

      Wäre das nicht eher ein Argument dafür den Turn zu checkraisen, wie easunclesam vorgeschlagen hat? Mit dem Checkraise am Flop folde ich doch genau die Hände raus, gegen die ich inducen will, z. B. Gutshots und Backdoordraws? Villain hatte übrigens Ah3h, was zu seinem Sizing ganz gut passt.



      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.16 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from flopturnriver.com

      UTG ($16)
      MP ($17.48)
      CO ($18.01)
      Button ($24.94)
      SB ($10.28)
      Hero (BB) ($17.44)

      Preflop: Hero is BB with 9, 5
      3 folds, Button raises to $0.40, 1 fold, Hero raises to $1.25, Button calls $0.85

      Flop: ($2.58) K, 5, 9 (2 players)
      Hero bets $1.44, Button calls $1.44

      Turn: ($5.46) Q (2 players)
      Hero checks, Button bets $2.70, Hero calls $2.70

      River: ($10.86) 3 (2 players)
      Hero checks, Button bets $6.84, Hero folds

      Total pot: $10.86 | Rake: $0.49

      Results below:
      Display Spoiler

      Button didn't show



      Button Reg, bislang 8/10 mal auf 3bet gefoldet. Etwas loose, geht aber wahrscheinlich noch in Ordnung. Callt jemand as played den River? For Value hat er da wohl nur KQ, JTs was er floaten sollte und 99, was ich blocke. Ich weiß nicht, ob er auch AK so spielen könnte, hat bisher noch nie ge4bettet. Welche Bluffkombos fallen euch ein?
    • zum x/r Flop es geht um den höchsten gesamt-EV. Ich finde die 8 nicht mehr wirklich prall für x/r, weil eben auch schon die ersten straigts + ggf. twopair ankommen, was alles am Flop noch nicht da ist, aber mglw. die draws damit spewen/call könnten.

      95s Hand, ist meh... Also muss man wirklich mal schauen, es sieht as played schon reasonalbe aus, wie du es machst, also auf allen Streets. Wird close sein.
    • @eroticjesus Werde demnächst mal auf so Spots achten, meine Checkraiseranges bestehen bisher entweder aus Nuts oder halt Air (meistens mit Equity).


      Heute morgen schon 1,3k Hände gespielt auf Nl16, Tische extrem soft aber Results stimmen nicht. Fing gut an, am Angang 2 Stacks up. Dann fing es an, T9<K8s vs Fisch, gefloppter Flush, KK<JJ, KK<54s und sonst halt viel folden müssen bzw. keine Auszahlung bekommen. Overall aber nur 2 Stacks down, Br bei 583$. Mal sehen was heute Abend noch so geht, bin guter Dinge. Die Regs sind teilweise unfassbar schlecht. Glaube das Limit ist wirklich noch softer als NL10. Zur Zeit bin ich eigentlich auch ganz zufrieden mit meinem Spiel. Bin aber teilweise vllt etwas zu passiv und verpasse ab und an dünne Valuebets.

      Hier ein paar Hände von heute:

      3)

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.16 BB (4 handed) - PokerStars Converter Tool from flopturnriver.com

      Hero (BB) ($17.61)
      UTG ($16.77)
      Button ($26.28)
      SB ($16.08)

      Preflop: Hero is BB with 5, K
      1 fold, Button raises to $0.40, 1 fold, Hero raises to $1.44, Button calls $1.04

      Flop: ($2.96) 7, 9, Q (2 players)
      Hero checks, Button checks

      Turn: ($2.96) A (2 players)
      Hero checks, Button checks

      River: ($2.96) K (2 players)
      Hero checks, Button checks

      Total pot: $2.96 | Rake: $0.13

      Results below:
      Display Spoiler

      Button didn't show
      Hero had 5, K (one pair, Kings).
      Outcome: Hero won $2.83



      Habe mich entschieden schon den Flop aufzugeben, auch mit backdoors. Das Board ist für ihn einfach deutlich besser. Nice Play von ihm :D
      Sehe auch am River keine Valuebet. Wenn er die Hand behindcheckt, checkfolde ich auch immer gegen ihn.

      E: Villain hatte 75dd. Hab bei der Formatierung wohl vergessen Villains Hand sichtbar zu machen.

      4)

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.16 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

      UTG ($17.60)
      MP ($52.14)
      CO ($9.40)
      Button ($43.18)
      SB ($21.35)
      Hero (BB) ($16.90)

      Preflop: Hero is BB with K, 10
      UTG raises to $0.48, 3 folds, SB calls $0.40, Hero raises to $2, 1 fold, SB calls $1.52

      Flop: ($4.48) Q, 4, J (2 players)
      SB checks, Hero bets $2.56, 1 fold

      Total pot: $4.48 | Rake: $0.20

      Results below:
      Display Spoiler

      Hero didn't show K, 10.



      Ich mag meine Betsize nicht wirklich. Das Board ist ganz interessant, weil seine Range hier auch nicht so schlecht hittet. Allerdings blocke ich schon ein paar Draws und Valuehände. Wie sollte hier der Betsizeplan sein? Groß betten, damit ich Turn ca. potsize value/bluffshoven kann? Oder für 3 Streets gehen?


      5)

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.16 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

      BB ($11.19)
      UTG ($24.19)
      Hero (MP) ($16)
      Button ($16)
      SB ($17.74)

      Preflop: Hero is MP with A, K
      UTG raises to $0.32, Hero raises to $1.12, 2 folds, BB calls $0.96, UTG calls $0.80

      Flop: ($3.44) 4, 9, 3 (3 players)
      BB checks, UTG bets $1.64, Hero calls $1.64, 1 fold

      Turn: ($6.72) 7 (2 players)
      UTG bets $3.21, Hero calls $3.21

      River: ($13.14) A (2 players)
      UTG checks, Hero bets $7, UTG calls $7

      Total pot: $27.14 | Rake: $1.22

      Results below:
      Display Spoiler

      UTG didn't show
      Hero had A, K (one pair, Aces).
      Outcome: Hero won $25.92



      Gegen 64/5 Fisch, hat mich nach der Hand ziemlich geflamed :D fragte wie jemand so dummes denn Poker spielen kann.
      Shovt jemand einfach River? Zu dem Zeitpunkt hatte ich noch keine Stats, nur Anzeichen dass er schlecht ist. Villain hatte TT

      6)

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.16 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

      Hero (BB) ($28.98)
      UTG ($31.45)
      MP ($16)
      CO ($16)
      Button ($44.79)
      SB ($17.24)

      Preflop: Hero is BB with 9, 9
      3 folds, Button raises to $0.48, SB raises to $1.60, Hero raises to $3.55, Button calls $3.07, SB calls $1.95

      Flop: ($10.65) 3, 7, 6 (3 players)
      SB checks, Hero checks, Button bets $4.32, SB calls $4.32, Hero folds

      Turn: ($19.29) 10 (2 players)
      SB checks, Button bets $36.92 (All-In), SB calls $9.37 (All-In)

      River: ($38.03) 3 (2 players, 2 all-in)

      Total pot: $38.03 | Rake: $1.50

      Results below:
      Display Spoiler

      Button had Q, Q (two pair, Queens and threes).
      SB had J, J (two pair, Jacks and threes).
      Outcome: Button won $36.53




      Komischer Spot. Folden kam mir zu weak vor, callen kommt nicht in Frage. Ist aber eigentlich ne schlechte Hand für ne Cold4bet Range. KQs/AJs/AQs 4bette ich immer. JJ+ und AK 4betbroke ich halt. In Zukunft 99 da einfach mucken? Villain 3bettet auf 400 Hände overall 13,5% im Sb. Der Rest spielt sich wohl von selbst, sehe mich da so gut wie nie vorne. Callt nur der SB bette ich nochmal, callt der Button checkfolde ich auch.
    • Uff viele Hände ^^

      Hab 1,2 Anmerkungen bzw Fragen.

      Hand 4 standard squeeze? Grundsätzlich würde ich wohl n ticken kleiner betten am Flop.

      Hand 5 find ich gut so, flop call geht wohl klar, turn und river dann selbstläufer, ich find dein Sizing gut, glaube würde auch nicht pushen.

      Hand 6 fold pre imo, 99 wird in diesem Fall immer beschissen zu spielen sein.

      Grüße
    • 3) Gegen Minraise calle ich das pre einfach. Ist imo noch stark genug! Flop hittet den BU ganz gut, finds okay, da einfach runter zu checken.

      4) Pre mag ich die Hand nicht so zum 3betten OOP. Imo spielen sich da andere Hände einfach besser, aber ist wohl Geschmackssache. Flop finde ich ziemlich gut zum x/c. Sehe nicht wirklich viel FE, der Flop hittet Villains Callingrange (AQ, KQ, QQ, JJ) sehr, sehr gut. Eigentlich genau die Hände, die UTG gerne auf 3bets callen.

      5) Jaaa, Turn ist Shove imo. Wüsste hier - außer Aces - kaum eine bessere Hand in unserer Range. Wir wollen am River, denke ich, auch ein paar busted Flushdraws ohne SD-Value shoven (sowas wie Ts8s vielleicht, wenn wir das pre bluffen). Sehe da einfach Value verschenken, wenn wir kleiner betten als Shove, da Shove ja auch noch <Potsize ist.

      6) Sehe ich anders als sebbbi. Ich habe da pre keine Calling-Range, sondern 4bette einfach meine gesamte Range und da ist auch 99 bei. Bin mir nicht 100%ig sicher, dass das gut ist, glaube aber schon. Denke Flop ist schon b/f oder x/c, denn AK, AQ, AJs, KQs werden wir 3way wohl häufig einfach aufgeben und dann sind 9er einfach zu stark, um sie da auch schon direkt zu folden.
    • @sebbbi:

      zu 4) Squeeze ist n Exploit, 3bette polarisiert, KTo ist zu schwach zum callen und hat gute Blocker. 3bette da als Bluff einen Mix aus low suited Zeugs wie 75s oder sowas und KJo,KTo,QJ etc. Wenn der openraiser nicht viel auf 3bets foldet, mucke ich KTo da. Würdest du also für 3 Streets gehen?

      zu 6) Der EV kommt ja vom Autoprofit preflop. Mir ist aber auch aufgefallen, dass ich das ganze als Exploit natürlich auch mit 76s machen könnte. Bin mir sehr unsicher wie man seine Range da optimal aufbaut. Letzlich ist 99 halt eine sehr starke Hand, mit der ich hier aber nicht offstacken kann.Das ist bei AQs oder so natürlich auch der Fall. Letztendlich ist die Frage ob eine 3bet mit JTs/A9s oder so den höheren EV hat, da bessere Playability?! Außerdem haben wir mit A9s z. B.wohl mehr Equity gegen die Calling Range des BB, falls er eine besitzt.

      @onese7en

      3) Er raist ja 2,5x. Gegen Minraise flatte ich meistens auch, je nach Stats. Gegen 2,5x ziehe ich wohl bei K8s oder so die Grenze. Finds auch ne gute Hand zum 3betten.

      4) SB callt, UTG hat gefoldet. Aber checkcall ist finde ich ne interessante Alternative. Geht aber gegen den SB schlecht :P Und checkbehind gefällt mir nicht wirklich. Ich folde halt kleinere Pairs raus, falls die in seiner Range existieren, ist aber gut möglich. AJs bringe ich wohl am Turn zum Folden, KQs auch, blocke ich aber. AQ callt eventuell auch Turnshove wenn ich auf nur für 2 Streets gehe.
      Zur Handauswahl hab ich ja schon oben was geschrieben :)

      5) Hab mir die Hand nochmal angeguckt. Wenn ich shove dann 10$ in 13$, was definitiv klar gehen sollte. Hätte ich die Stats gehabt, shove ich natürlich immer. Gegen unknown nach dem fischplay wirds halt knapp, ob er da seine Range nochmal callt, aber der Shove wird schon besser sein wahrscheinlich. Glaube auch nicht, dass er TT da auf 7$ callt und auf 10 foldet. Außerdem kann er auch mal beknackt Ax halten, was er jetzt Potcontrollt. Unwahrscheinlich, aber kommt vor :D

      6) Ne calling Range in dem Spot habe ich auch nicht. Flop ist für mich ein klarer Checkfold. Der Button coldcallt 200bb deep die 4bet. Da reade ich ihn immer auf JJ-KK und AK, eventuell TT. Dadurch, dass der SB overcallt, hat er zwar Hände wie AQs/AJs/KQs etc in der Range, die er auf die Odds nicht folden kann, aber einer von ihnen hat einfach immer TT oder besser. Denke, dass jede weitere Bet 3way Burning Money wäre. Ich checke da auch immer AA/KK. QQ/JJ würde ich betten, aus Protectiongründen.
      E: 200bb deep checke ich AA/KK da auch nicht. Bei <130bb oder so schon, dann bekomm ichs ja auch auf zwei Streets rein und induce noch...
    • Also in #4 würde ich wenn ich bluffen will auf 3 streets gehen, einfach weil Villian sich wohl auch öfters melden wird und pushen wird, wenn er zB am flop pusht ists doch schöner wir spielen auf 3 streets als auf 2, ist bet/fold schöner denk ich. Aber Simon hat nicht unrecht, das board hittet ihn sehr gut..

      #5 find ich call>shove, was sind die Vorteile von shove? denke vs seine callingrange sind wir underdog er sollte nach seiner line schon ziemlich strong sein. Oder seht ihr das anders?
    • @sebbbi zu 4) Will auf dem Board auf jeden Fall bluffen. Welche Hand wenn nicht KT? Sehe ihn da aber auch nie am Flop shippen. Wüsste nicht welche Hände 4value, es sei denn er ist so dämlich und shippt JJ da rein :D Sieht man auch ab und an.
      Zu 5) Inwiefern Call. Wir sind doch am River IP und betten selbst? Oder meinste Turnshove? Da find ich call auch besser, shove macht keinen Sinn denke ich.

      @onese7en Fühl mich da mit ner 3bet wohler gegen 2,5x, wird denke ich schwer das OOP profitabel zu kriegen. Denke auch, dass ich da genug defende, wenn ich lower suited Kings 3bette. Wie sähe denn deine Range aus?



      Später kommen noch ein paar Hände. Bis jetzt läufts durchwachsen heute, 1,6k Hände gespielt, knapp 2 Stacks up. Fing sehr gut an, grade leider nochmal gut 2 Stacks gedroppt. Mal sehen was nachher noch so geht. :D
    • Hab heute abend irgendwie keinen Bock mehr auf Grinden :D Deshalb gibts nur ein paar Hände von heute morgen. Br steht zumindest wieder bei 660$.

      7)

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.16 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from flopturnriver.com

      Hero (BB) ($20.89)
      UTG ($24.73)
      MP ($17.10)
      Button ($38.72)
      SB ($18.45)

      Preflop: Hero is BB with 9, 9
      2 folds, Button raises to $0.48, 1 fold, Hero calls $0.32

      Flop: ($1.04) J, 5, 9 (2 players)
      Hero checks, Button bets $0.64, Hero raises to $2.13, Button calls $1.49

      Turn: ($5.30) 7 (2 players)
      Hero bets $3.04, Button calls $3.04

      River: ($11.38) J (2 players)
      Hero bets $15.24 (All-In), 1 fold

      Total pot: $11.38 | Rake: $0.51

      Results below:
      Display Spoiler

      Hero didn't show 9, 9 (full house, nines over Jacks).



      Villain wahrscheinlich n Fisch. Insofern ist der Ship wohl alternativlos, er callt jeden Flush und Jx auch oft. Wie bettet ihr gegen Reg? Auch shippen? Und welche Size wählt ihr, wenn der River sich nicht paired? Finde mein Sizing am Turn auch viel zu klein, denke so 4,30$ sollten es sein, dann können wir den River auch bequemer shippen.


      8)

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.16 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

      UTG ($16.91)
      MP ($16.48)
      Button ($16)
      SB ($16.52)
      Hero (BB) ($16)

      Preflop: Hero is BB with Q, K
      1 fold, MP raises to $0.40, 2 folds, Hero calls $0.24

      Flop: ($0.88) 10, 6, K (2 players)
      Hero checks, MP bets $0.48, Hero calls $0.48

      Turn: ($1.84) 10 (2 players)
      Hero checks, MP bets $1.23, Hero calls $1.23

      River: ($4.30) 4 (2 players)
      Hero checks, MP bets $2.05, Hero calls $2.05

      Total pot: $8.40 | Rake: $0.38

      Results below:
      Display Spoiler

      Hero had Q, K (two pair, Kings and tens).
      MP had J, Q (one pair, tens).
      Outcome: Hero won $8.02



      Gegen unknown wohl knapp. Gegen >3$ folde ich, aber mit der Betsize sehe ich eigentlich nur Tx valuebetten. AK checkt er wohl öfter behind und Flushes/Full Houses bettet er größer.


      9)

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.16 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from flopturnriver.com

      CO ($30.46)
      Hero (Button) ($16)
      SB ($30.06)
      BB ($16.43)
      UTG ($20.11)
      MP ($16.24)

      Preflop: Hero is Button with 10, K
      3 folds, Hero raises to $0.32, SB raises to $1.28, 1 fold, Hero calls $0.96

      Flop: ($2.72) 10, 7, 4 (2 players)
      SB bets $1.76, Hero calls $1.76

      Turn: ($6.24) 2 (2 players)
      SB bets $3.84, Hero calls $3.84

      River: ($13.92) Q (2 players)
      SB bets $23.18 (All-In), Hero calls $9.12 (All-In)

      Total pot: $32.16 | Rake: $1.45

      Results below:
      Display Spoiler

      Hero had 10, K (one pair, tens).
      SB had 5, A (high card, Ace).
      Outcome: Hero won $30.71


      Ziemlich looser Bluffcatch auf dem Limit denke ich. Er 3bettet aber sehr aktiv und schien generell ziemlich aggro. Was haltet ihr davon?

      10)

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.16 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from flopturnriver.com

      Hero (MP) ($38.57)
      Button ($20.62)
      SB ($26.87)
      BB ($16.30)
      UTG ($20.09)

      Preflop: Hero is MP with K, K
      1 fold, Hero raises to $0.48, 2 folds, BB raises to $1.44, Hero calls $0.96

      Flop: ($2.96) 8, 3, 8 (2 players)
      BB bets $1.76, Hero calls $1.76

      Turn: ($6.48) 5 (2 players)
      BB bets $3.84, Hero calls $3.84

      River: ($14.16) 2 (2 players)
      BB bets $9.26 (All-In), Hero calls $9.26

      Total pot: $32.68 | Rake: $1.47

      Results below:
      Display Spoiler

      BB had A, J (one pair, eights).
      Hero had K, K (two pair, Kings and eights).
      Outcome: Hero won $31.21



      Villain 3bettet auch recht viel, denke da kann man KK gut trappen in den Posis. Nettes Play von ihm :D
    • 7) würde ich den Flop nur callen, wenn du raised, dann definiert sich seine Range ziemlich stark und viele Runouts sind schlecht zum barreln. As played dann nice Hand.

      8) nh

      9) close. Ich denke das kann man auch Pre einfach folden. Deine TPs werden einfach von seine Valuerange hart crushed und sind oft ziemlich instabile Bluffcatcher. As played darf man den River ruhig mal folden. Wenn du den Read hast, gehts klar, hast du den Read mal auf höheren Limits, läufst du Gefahr, dass Villain seine Bluffs auslässt, aber es ist schon close am River, zwischen call und fold imo.

      10) "Trappen" ist so ein Unwort :D Ich finde deine Line womöglich sogar maxEV, also overall. Seine Line ist aber auch nicht wirklich total schlecht tbh, Pre bis River, kann man ab und an mal raushauen, zumal es reasonable ist da sowas wie AK, Pockets usw. zwei mal zu peelen, mit TT 99 ists halt echt mies am River, alles andere sollte snapfold sein. Ja, so blöd es klingt, busted draws folden, aber gegen die kann AJs auch nicht wirklich x/c spielen.