Force the Game!

    • Kurzes Update;

      Bin wieder ganz gut in die 45er Maschinerie eingetreten, in dem Graph unten sind 45er und Turbo Mtts bis $3 enthalten.

      Ich muss sagen mein Coach leistet gute Arbeit. Push und Fold steht logischerweise bei mir nach der Masse an Spielen vorher und auch im Heads Up sehe ich einen ganz klaren Vorteil gegen meine Gegner,
      wo es noch hapert ist ganz klar PostFlop - Komm mit dem Betsizing noch nicht so gut hin und häufig verrenne ich mich in unnötige Spots.

      Derzeit 4-6 Table ich maximal um wirklich auf alles eingehen zu können, Hände zu markieren etc. Wo die Reise dann wieder hin geht mit Tischen hängt wirklich nur davon ab, wo meine Grenzen sind :)

      Es gab Zeiten da gingen 36 parallel......... Naja - aber halt nicht wirklich gut :D

      Ich spiele mit HUD über Pokertracker.

      So bin dann mal das Wetter genießen bzw. arbeiten.





    • Also 45/180er unterscheiden sich ja von der payout Struktur ein bisxchen bubble würde ich halt im 45er ein wenig mehr Gewichtung beiwohnen als im 180er (bubble ist dennoch immer wichtig :D) und Unterschied zu normalen Turbos gibt es nicht wirklich bzgl. Spielweise
      Gl dir gab früher auch mehr sngs geklickt und inzwischen halt mtts gewechselt, wirst du schon schaffen und am Ende wohl mehr Spaß haben als auf den hypers ;) :D!
    • Hey Leute,

      bisschen Abstinenz, hatte viel um die Ohren. Habe einige ordentliche Coachings hinter mir und ich denke meine Postflop Skills werden mit und mit deutlich besser.
      Werde noch ein bisschen auf den 45er bleiben, aber natürlich mit dem Fokus auf Turniere...

      Sicherlich wird sich nicht alles bei Pokerstars abspielen, hab vor aus einigen Räumen die lukrativsten auszusuchen, bzw. mein Coach hat das mit mir vor - und das ist auch ok^^

      Ich merke das meine Heads Up Erfahrung mir schon gute Vorteile bringt. Die meisten 45er , auch die Regs, sind grotten Schlecht im HU - legen da wohl keinen Fokus drauf, was ich persönlich für einen Fehler halte.

      Mein Push or Fold Spiel ist lt. HoldemressourcesCalculator und meinem Coach derzeit nicht angreifbar bzw. nicht so wichtig das man sich darum kümmern müsste. Demnach heisst es Postflop Skills pauken.. :D


      gehe jetzt von 4 auf 6 Tische - und langfristig will ich mich wieder bei 16-20 Ansiedeln, aber wirklich erst wenn das meiste auch gut Sitzt.

      So einen schönen sonnigen Tag noch (Y)