88-3betPot- auf Cbet folden weil keine klare Outs?

    • 88-3betPot- auf Cbet folden weil keine klare Outs?

      Hi

      Denke die Hand ist was das "gesamt" betrifft, extrem schlecht gespielt. Bin kein Profi und schlage mein Limit bis anhin auch nur knapp aber ich denke das ich auf dem Flop schon Folden muss. Wenn ich das doch richtig sehe habe ich hier nur 5 klare Outs? Die Q kann ich mir nicht wirklich anrechnen und von den anderen 2 Achtern ist auch nur wirklich eines gut. Was den Turn betrifft da denke ich das jeder sterbliche callen muss. Ich auch! Jedoch bin ich ein bisschen traumatisiert mit solchen insta Ships. Hab da schon KQ gesehen^^
      Aber ja muss ich callen wenn es überhaupt soweit kommen sollte.

      Auf Villain habe ich gute 14k Hände. 3bet im SB 6%. (KQ?) Cbet am Flop 56%.

      Poker Stars $25.00 No Limit Hold'em - 6 players - View hand 2887591
      DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

      UTG: $31.24 - VPIP: 21, PFR: 15, 3B: 6, AF: 2,6, Hands: 20863
      Hero (MP): $34.40 - VPIP: 17, PFR: 15, 3B: 6, AF: 3,0, Hands: 972
      CO: $25.00 - VPIP: 22, PFR: 15, 3B: 4, AF: 3,0, Hands: 1613
      BTN: $19.39 - VPIP: 32, PFR: 15, 3B: 6, AF: 2,3, Hands: 100
      SB: $29.22 - VPIP: 22, PFR: 18, 3B: 7, AF: 2,1, Hands: 14416
      BB: $20.02 - VPIP: 17, PFR: 15, 3B: 6, AF: 3,5, Hands: 2791

      Pre Flop: ($0.35) Hero is MP with 8 :club: 8 :diamond:
      1 fold, Hero raises to $0.75, 2 folds, SB raises to $2.50, 1 fold, Hero calls $1.75

      Flop: ($5.25) J :heart: 9 :spade: T :heart: (2 players)
      SB bets $3.50, Hero calls $3.50

      Turn: ($12.25) 7 :club: (2 players)
      SB bets $23.22, Hero folds
    • Es ist schon gut, dass dir der Call nicht schmeckt. Das Play sieht sehr stark aus und die Range ist auch oft stark.

      Das ist aber nicht die richtige Denkweise. Bevor du callst oder foldest, frag dich ob Villain ein paar Hände overplayen kann (Set, QQ) und dieselbe Hand shoven (vielleicht A8s oder 98s), bevor du dich fragst welche Bluffs er auch noch betten kann (AKhh, AQhh). Wenn du gegen eine reine Value Range nicht zu weit von der benötigten EQ entfernt bist und Draws liegen, dann besteht eine ziemlich gute Chance, dass du korrekt callst. Hier hast du deine benötigte 40-41% EQ gegen KQs, JJ, AKhh, AQhh. Oder mehr noch gegen KQs, QJs, AKhh, AQhh. Im Schnitt solltest du deine EQ erreichen.

      Denke nicht, dass der Call easy ist, aber er ist auf jeden Fall notwendig und ohne Read korrekt.
    • cashinger wrote:

      Es ist schon gut, dass dir der Call nicht schmeckt. Das Play sieht sehr stark aus und die Range ist auch oft stark.

      Das ist aber nicht die richtige Denkweise. Bevor du callst oder foldest, frag dich ob Villain ein paar Hände overplayen kann (Set, QQ) und dieselbe Hand shoven (vielleicht A8s oder 98s), bevor du dich fragst welche Bluffs er auch noch betten kann (AKhh, AQhh). Wenn du gegen eine reine Value Range nicht zu weit von der benötigten EQ entfernt bist und Draws liegen, dann besteht eine ziemlich gute Chance, dass du korrekt callst. Hier hast du deine benötigte 40-41% EQ gegen KQs, JJ, AKhh, AQhh. Oder mehr noch gegen KQs, QJs, AKhh, AQhh. Im Schnitt solltest du deine EQ erreichen.

      Denke nicht, dass der Call easy ist, aber er ist auf jeden Fall notwendig und ohne Read korrekt.
      Ist es nicht so das alleine die Equity die ich doch erreiche laut deiner Aussage......ich auch noch realisieren muss? Und mit Pockets realisiert man nicht gerade so toll. Habs mal bei Snowie eingegeben der foldet das zu 100% weg..... :D
    • Sorry, hatte beim Analysieren vergessen, dass es hauptsächlich um den Flop geht... :)

      Flop Fold ist überraschenderweise gut nachvollziehbar. SB sollte viele OC's oder 1OC+X haben. Das würde allerdings bedeuten, dass AJ ohne BDFD noch eher ein Fold sein sollte. Das hätt ich bisher nicht gedacht.
      Ingame hätt ich AJ und 88 immer gecallt. Muss ich wohl überdenken, mal wieder was gelernt.