4+6 - PLO Edition

    • 4+6 - PLO Edition

      Da bekommst du 4 Karten mit 6 Leuten am Tisch. Das muss doch einfach eine Party werden!

      Zu mir:
      Display Spoiler
      Ich bin inzwischen ü30 hab leicht graues Haar und spiele schon eine halbe ewigkeit dieses Spiel mit 52 Karten.
      Das erste Jahrzeht meiner Pokerkarriere hab ich mit Limit Holdem verbracht und die letzen 2 Jahre mit NL. Beides recht erfolgreich wenn ich so zurückblicke.
      Fixed Limit hab ich hoch bis 30/60 gespielt online und 100/200 Live beides auf solide Sample geschlagen. Schliesslich aufgehört aus Privatengründen Live zu grinden und online wars einfach Tod.
      No Limit hab ich direkt auf nl10 Angefangen und mich mit nem 50er BRM dann in 1.5 Jahren auf nl100 gesuckt. Denke etwas langsamer als ich dachte wobei mir die Arbeit oftmals dazwischen kam. Die Competition in NL einfach auch nicht so schlecht ist und ich anfänglich einfach total falsch ran gegangen bin an NL! Aber ich bin nun einfach auf NL100 an nem Punkt wo es so ist das viele der Gegner davon leben bzw wirklich reg`s sind. Und ich einfach die Edge nicht halten könnte ohne massiv in andere Bereiche meines Lebens einzuschneiden. Grundsätzlich kommt Arbeit und Familie oder Familie und Arbeit (je nach Situation) halt immer vor Poker!


      Zum Projekt:
      Display Spoiler
      Da ich gerne Pokere und auch Lerne dachte ich es wäre an der Zeit mal das nächste Kapitel anzugehen. Pot Limit Omaha ist daher geeginet da ich denke das dort viel bad bis super bad sind und ich zumindest auf den Micros sofort ne edge habe zudem der Traffic konstant ist und es auf jeder Seite/jedem Network gespielt wird. Gespielt wird 6max only Zoom und Reg Tables. Wobei ab PLO25 eher auf Reg Tables gagangen wird! Content will ich hier eigentlich auch etwas erstellen und teilen. Weil evtl so eigene Fehler gefunden und beseitigt werden und in PLO doch mehr als nur ein oder zwei oder drei wege zum Ziel führen aber halt auch ganz viele wege ins Abseits


      Der Plan:
      Display Spoiler
      Werde erstmal mit PLO5 einsteigen da ich am anfang vom Jahr schon mal so semi aktiv nebenher PLO gespielt habe sollte das locker laufen und mir die nötigen Hands/Spots geben um mich mit nem 1:1 ratio der Theorie zu widmen. Eigentlich wollte ich auf PLO25 einsteigen aber ich denke ein paar tausend Hände Micros zum wieder warm werden sollten schon sein!
      Ich hab ab 29.08 vermehrt zeit und 1.5 Wochen Urlaub. Bis dahin will ich so weit sein das ich mir ne Edge auf PLO25 gebe und dann dort auch die Zeit nutzen (weil es geht nach Balkonien) massiv in Therie und Praxis zu investieren und einfach auch mal den Grind zu starten.
      skype account wurde geclosed - für den neuen einfach kurz ne pm
    • Stauts aktuell ist das ich wohl zommaha10 spielen werde. Da der rake auf zomaha5 gefühlt der gleiche ist (5k sample) und im 10er pool deutlich mehr spieler sind.
      Natürlich wird dort der skill etwas höher sein aber ich denke das sollte grundsätzlich egal sein auf den stakes.

      Plan ist erstmal 40k Hands zu spielen und dann zu evaluieren und mal ne DB analyse zu machen.
      Aktuell habe ich natürlich den "Welcome to PLO swing" (11 stacks unter EV - EV slightly loosing) also kackfish loosingplayer. Gut grundlegend hätte mich es auch gewundert hätte ich die EV direkt ohne wirklich Content ins plus gebracht.Die anderen denken ja oftmals auch etwas nach.

      Sonst habe ich mir die ersten drei Content sessions einverleibt; Ich plane nun jede Session mit ca 1h. Versuche content und play gerade bei 50/50 zu halten um dann einfach auch auf sachen ingame direkt anzupassen.

      Openraising bin ich inzwischen recht zufrieden. War am Anfang way to tight ( lol in plo) und hab so 14/10 gespielt. VPIP/PFR liegt nun auf die letzen 2k hands bei 22/16. Ob der Gap nun zu groß ist oder nicht weiß ich ehrlich gesagt nicht. Versuche gerade viel zu raisen an Flops (denke daher kommt dann auch das viele geflippe) überlege gerade ob es nicht oftmals Sinn macht mehr zu callen IP. Werde das wohl heute nochmal bisschen durchrechnen. Aber generell behaupte ich das raisen ist schlecht weil ich einfach den leuten OOP die möglichkeit gebe ihre EQ zu realisieren und über mich drüber zu shoven.

      Sonst bin ich aktuell bei 4.8% 3bet. Wurde jetzt auch etwas besser die letzen zwei Sessions aber denke sollte schon so 7 haben. BTN vs CO ist halt die Frage ob ich da nicht light werde auf den Micros....
      4bet Range steht bei 1.9 (also AA**) muss ich wohl auch etwas ausbauen und paar rundowns reinnehmen anstatt dieses immer nur passiv zu defenden. Wobei der Pool einfach so tight ist das AA** bei fast allen die einzige 3bet ist.


      Werde mich die Tage auch intensivh mit den Learning Path von RIO beschäftigen. Denke das gibt mir den besten und Strukturiertesten einstieg weiterhin.
      Reihenfolge bin ich mir unsicher. Transition from NL to PLO sicher ganz oben aber denke das ich vorallem im BB total sucke. Hab null Ahnung wie ich da defenden muss. Und da dies 1/6 des Spieles ist und ich in NL da schon die Erfahrung gemacht habe das solche default spots einfach inf die winrate pushen... werde ich wohl sowas vorlagern
      skype account wurde geclosed - für den neuen einfach kurz ne pm
    • Kurz paar Hände wo ich mir mit der Line unsicher bin.

      #1
      Range vs Range wise finde ich den Bet Flop - xR Turn ganz solide. Denke er muss hier viel selbst betten am Turn gegen meine missed bet. Oder geb ich da zuviel equity her? Und checkt er das zu oft behind?

      SB: $7.92 (31.7 bb)
      BB: $47.29 (189.2 bb)
      UTG: $23.50 (94 bb)
      MP: $33.18 (132.7 bb)
      Hero (CO): $25 (100 bb)
      BTN: $67.17 (268.7 bb)


      Preflop: Hero is CO with 7 J Q T
      UTG calls $0.25, MP raises to $0.94, Hero calls $0.94, BTN calls $0.94, SB calls $0.84, BB calls $0.69, UTG calls $0.69


      Flop: ($5.64) T 6 Q (6 players)
      SB checks, BB checks, UTG checks, MP checks, Hero bets $5.40, BTN calls $5.40, 4 folds


      Turn: ($16.44) 9 (2 players)
      Hero checks, BTN bets $14, Hero raises to $18.66 and is all-in, BTN calls $4.66


      #2

      SB: $30.76 (123 bb)
      Hero (BB): $25.35 (101.4 bb)
      UTG: $20.70 (82.8 bb)
      MP: $23.76 (95 bb)
      CO: $25.33 (101.3 bb)
      BTN: $43.97 (175.9 bb)


      Preflop: Hero is BB with K J A T
      UTG calls $0.25, MP folds, CO calls $0.25, 2 folds, Hero raises to $1.10, UTG calls $0.85, CO calls $0.85


      Flop: ($3.40) A J 5 (3 players)
      Hero bets $2.64, UTG folds, CO calls $2.64


      Turn: ($8.68) 3 (2 players)
      Hero bets $8.31, CO folds


      Results: $8.68 pot ($0.37 rake)
      Final Board: A J 5 3
      Hero mucked K J A T and won $8.31 ($4.57 net)
      CO mucked and lost (-$3.74 net)


      Muss ich hier 2nd barreln? Ist halt einfach recht obvious was ich habe und ich covere ja sogar den NFD. Ohne NFD sicher ne bet. mit ? Dazu blocke ich doch ganz hart die Str8 outs


      #3

      Poker Stars, $0.10/$0.25 No Limit Omaha Cash, 6 Players
      Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.


      SB: $2.78 (11.1 bb)
      Hero (BB): $25 (100 bb)
      UTG: $48.93 (195.7 bb)
      MP: $110.41 (441.6 bb)
      CO: $5.44 (21.8 bb)
      BTN: $25 (100 bb)


      Preflop: Hero is BB with J T A Q
      3 folds, BTN raises to $0.75, SB folds, Hero raises to $2.35, BTN calls $1.60


      Flop: ($4.80) J Q 3 (2 players)
      Hero checks, BTN checks


      Turn: ($4.80) Q (2 players)
      Hero checks, BTN bets $2.30, Hero raises to $6.60, BTN calls $4.30


      River: ($18) K (2 players)
      Hero???Worst River mMn. Whats my line ? Bei einer Bet werde ich doch nur noch von besserem gecallt. Aber checken finde ich extrem schlecht. So 5$ bet ? Aber dann muss ich trozdem b/c spielen.





      Sind mehr so die default spots denke ich aber Meinungen wären toll. Danke schon mal
      skype account wurde geclosed - für den neuen einfach kurz ne pm