Bankroll Mob - Cashgame Grind, das echte Leben & ein eigenes Business

    • Hab gerade noch mal eine Stunde lang die Regtables aufgemacht, zehn an der Zahl. Leider läuft es da einfach nicht. Neben den
      random Suckout Allins gegen Regs und Fische, kommen einfach echt bittere Spots zu Stande. Man hat 44 vs A4o auf KT4 und die
      Mongostation fängt sich runner runner flush. Man raist den Isoraiser des Limpers auf 4$ mit AQ, fängt AQ7 und der Limper
      hat 77 in mein Gesicht. :D Dazu dann noch wirklich random gute Hände vs schlechte Hände wie zum Beispiel AA auf QT5 rein
      gebracht gegen 54o und Turn flattert die 4 rein. Nja läuft nicht. Winnings wären so 120$ Plus locker drin gewesen.

      Mein Blog: Bankroll Mob
    • affe wrote:

      chitz wrote:

      Dein Pre sizing ist hier schon recht groß, kann ganz gut sein, wenn villain nicht so aufs sizing achtet und seine standard range defendet, dann solltest du aber eher valueheavy 3betten. Würde es also pre einfach folden, oder mit kleinerem sizing mit niedriger frequenz 3betten.

      Flop ist imo auch keine range bet, siehe sleepwalker. Würds hier einfach checken.

      Turn bet, damit du am River gute Ax rausjammst ist imo auch sehr optimistisch. K ist eigentlich auch nicht so toller blocker, du blockst nur AK und davon sollte er (fast) keine haben.
      Wie sieht dein Plan aus, wenn du hier checkst. Was machst du auf Villians check, bets etc.?

      Auf kleine bet würd ich es nochmal callen, ansonsten x/f. Checkdown wäre natürlich optimal. Aber ich denke, dass ich auch nie in dem Spot landen werde, da ich K6 pre folde und Flop x/c gespielt hätte :D
    • Hier mal eine Standardhand vs Reg (21 / 18 / 8)

      PokerStars, Hold'em No Limit - $0.10/$0.25 - 6 players
      Hand delivered by Upswing Poker

      Player4 (UTG): $23.73 (95 bb)
      Player5 (MP): $57.21 (229 bb)
      Player6 (CO): $33.98 (136 bb)
      Player1 (BU): $27.10 (108 bb)
      Hero (SB): $25.00 (100 bb)
      Player3 (BB): $27.38 (110 bb)

      Pre-Flop: ($0.35) Hero (Hero) is SB with K K
      4 players fold, Hero (SB) raises to $0.75, Player3 (BB) calls $0.50

      Flop: ($1.50) 8 2 3 (2 players)
      Hero (SB) checks, Player3 (BB) bets $1, Hero (SB) raises to $4, Player3 (BB) raises to $9.50, Hero (SB) raises to $24.25 (all-in), Player3 (BB) folds

      Total pot: $20.50 (Rake: $0.92)
      Hero (SB) wins $19.58
      Mein Blog: Bankroll Mob
    • OK Leute. Es haben mich einige (mehr als 2 sind einige :D ) darauf angesprochen und so will ich wenigstens ganz kurz einen kleinen
      Ausblick oder Einblick in die Geschäftsidee geben.

      Ich werde ein Bewertungsportal für Cannabinoid-Produkte gründen!

      Bzw ich habe es gegründet und am 1.5. geht es an den Start. Da ich kaum Zeit habe, werde ich es nur gnaz kurz anreißen, Fragen
      sind also willkommen.


      • Wir haben Webseitentraffic (ca 30k/Monat) plus FB Traffic (10k FB Gruppe) bei 100% Zielgruppe
      • Hersteller sind meine Kunden
      • Endnutzer und Reseller sind meine Nutzer
      • Jeder Hersteller kann als Inserat seine Produkte inserieren, vorstellen und bewerten lassen
      • Es gibt keine Premiumpositionen o.ä. denn der Markt soll unabhängig abgebildet werden
      • Nutzer können Produkte bewerten, finden oder Infos über Hersteller sammeln
      • Für den Hersteller ist es eine interaktive Werbung, Markenbildung, Transparenz, Bewertungsplattform etc
      • Alles SEO optimiert
      Am Ende gewinnen alle. Ich, die Hersteller, der Markt (der inf. unübersichtlich ist) und der Nutzer.

      Ich habe eine Unternehmensvorstellung erstellt, wo keiner mehr nein zu sagen kann. Die Webseite steht, auch in Funktion. Ich
      habe den Vorteil zu 100% in der Branche zu arbeiten, bin selber Hersteller und kenne somit die Bedürfnisse auswendig. So
      konnte ich die Idee sehr gut ausrichten und bekomme dementsprechend positives Feedback.

      Zu Anfang April hab ich schon so viele Hersteller dafür explizit gewinnen können, dass alle Investitionen und Gehälter drin sind. Ich
      habe aber auch erst 20 Hersteller überhaupt kontaktiert.

      Am Markt operieren ca 250 Brands. Im Schnitt haben die Brands 7 verschiedene Produkte. Ein Inserat kostet 150€ / Monat und
      je mehr man inseriert, desto günstiger wird es. Im Vergleich zu klassischen Werbeformaten sind wir inf günstig und gut. Ich
      habe aber kaum Kosten. Wer rechnen kann, der wird sehen, dass es sehr lukrativ sein kann.

      So. Die 5 MInuten müssen reichen erstmal. Bin wieder Arbeiten :D Zwei CEO / COO Jobs, Familie etc rauben viel Zeit!
      Mein Blog: Bankroll Mob

      The post was edited 1 time, last by affe ().

    • eroticjesus wrote:

      Coole Idee, hab selbst mal drüber sinniert, wie man non-scammy Vergleichsplattformen machen könnte, klingt für alle Seiten fair, wenn man investieren kann, gib bescheid :P
      Invest? :D Ich hätte die Investionen auch selber aus meiner Tasche gezahlt, wenn es danach ginge. ;) Fair ist es auf jeden Fall
      für alle Seiten. So einfach ist es aber nicht. Es muss a) noch keine Plattform geben b) unabhängigen Traffic geben und dann hat
      man schon zwei große Probleme. ;)

      Ansonsten geht es gerade alle Stufen der Karriere schnell bergauf!

      Mein Blog: Bankroll Mob

      The post was edited 1 time, last by affe ().

    • Am 1.5. gehts offiziell los!

      Die ersten Medien berichten schon.

      Ich konnte schon über 15 Hersteller mit unterschiedlicher Produktanzahl und unterschiedlichen Laufzeiten für das Projekt begeistern und das Feedback ist überragend. Jeden Tag kommen weitere hinzu und viele stehen schon Schlange.

      Ich hab in diesem Monat jeden Tag von 8 bis 22, 23 oder 24 Uhr gearbeitet. Wir sitzen heute an unzähligen Texten und grinden diesen Job ins Unermessliche. Es macht aber sehr viel Spaß und der extreme workload ist für mich zum Glück endlich. Mit meinem COO hab ich einen sehr fähigen Menschen an der Seite, sodass ich im kommenden Monat meinen Urlaub antreten werde und dann wohl pro Tag nur noch 30 Minuten aktiv am Projekt arbeiten muss.

      Wir haben somit alle Kosten drin für Programmierung, Anwälte, Design etc. und ein gutes Mitarbeitergehalt für 1 Jahr und einen kleinen Gewinn. Cheers. Ich mach weiter und höre diese geile Textermusik!

      Mein Blog: Bankroll Mob
    • Ganz kurzes Update, einfach um der guten alten Zeiten willen...

      • Ich spiele kein Poker mehr. Mein Hobby ist meine Selbständigkeit und es macht drölfmal mehr Spaß und ist mit einem höheren und langfristigen EV gesegnet.
      • Im Job bin ich stellv. Geschäftsführung. Unser Produkt ist jetzt landesweit in den Apotheken und die harte Arbeit könnte sich jetzt ziemlich €-technisch auch auszahlen für mich. Ich bin am Umsatz erfolgsbeteiligt, da kann es jetzt gerne knallen.
      • Mein Bewertungsportal ist das beste und bekannteste der Branche, wir gehen auf über 50 Hersteller zu, über 100 inserierte Produkte, unzähle Messepartnerschaften, einen Beirat, ein Magazin uvm.! Dazu wird alles übersetzt und wir gehen in die UK.
      • Zweites Kind im Anflug, das erste ist am Laufen!
      Mein Blog: Bankroll Mob
    • yeah.rocketscience wrote:

      Ist euer Produkt "ausschließlich" für Apotheken? Oder geht da sogar was im Handel? Weiß wir haben im Markt auch so einen "Gesundheitsmeter" könnte mir vorstellen das ihr euer Produkt da auch reinbekommt?
      Nein, das Produkt ist nicht apothekenexklusiv, aber wir werden definitiv nicht unsere schönen Apothekenpreise kaputt machen durch solch eine Platzierung. Das würden wir mit einem anderen Produkt machen und da sind wir natürlich auch dran. :)

      Frohe Weihnachten.
      Mein Blog: Bankroll Mob